In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
23.12.2019, 13.15 Uhr

Axel Prahl: Er hört auf! DESHALB geht der "Tatort"-Star

Was für ein Schock: Axel Prahl will im Jahr 2021 kürzertreten: Der "Tatort"-Schauspieler kündigte an, eine Pause einlegen zu wollen. Wird er jetzt erst mal als Ermittler Frank Thiel aufhören?

Axel Prahl macht 2021 eine Pause. Bild: imago images/Rüdiger Wölk/spot on news

Axel Prahl feiert 2020 zusammen mit seinem "Tatort"-Kollegen Jan Josef Liefers sein 20. Dienstjubiläum als Ermittler-Team. Auch im nächsten Jahr wird er wieder als Schauspieler und mit seiner Musik präsent sein. Doch dann ist erst einmal Schluss, wie er jetzt verriet.

Axel Prahl macht Pause: Was wird aus seiner "Tatort"-Rolle?

Schauspieler Axel Prahl (59) gönnt sich eine Auszeit. Im Jahr 2021 werde es "keine Konzerte oder Dreharbeiten für andere Filme geben", kündigte er im Interview mit der "Bild"-Zeitung an. "Da nehme ich mir mal tatsächlich Zeit für meine Familie und mich." "Tatort"-Fans müssen sich allerdings keine Sorgen machen: "Keine Bange, den 'Tatort' drehe ich natürlich weiterhin." Gemeinsam mit Jan Josef Liefers (55) bildet er eins der beliebtesten Ermittler-Teams beim "Tatort" - seit 17 Jahren steht er in der Rolle des Kommissars Frank Thiel für die ARD-Krimireihe vor der Kamera.

Schon gelesen?Stirbt Professor Boerne? DIESER Post schockt die "Tatort"-Fans

FOTOS: Jan Josef Liefers und Co.: Diese Stars sind in der DDR geboren
zurück Weiter Jan Josef Liefers und Co.: Diese Stars sind in der DDR geboren (Foto) Foto: Imago/Future Image/spot on news Kamera

Was macht Axel Prahl eigentlich während seiner Auszeit?

Das Jahr 2021 werde laut "Bild" ein "richtiges Sabbatjahr" für Prahl. "Man darf ja auch nicht immer mit dem Fuß auf dem Gaspedal kleben", erklärte der Schauspieler. "Ich bin 2020 noch ordentlich mit dem Inselorchester unterwegs, 23 Konzerte in ganz Deutschland und dann ist erst mal Pause. Ich brauche auch mal wieder Zeit, um zu malen, zu komponieren oder auch mal zu verreisen." Kurz vor Weihnachten ist Axel Prahl noch im Weihnachts-"Tatort" aus Münster zu sehen. Der "Tatort: Väterchen Frost" wird am heutigen Sonntag um 20:15 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Einen kleinen Vorgeschmack von den Darstellern auf dem Münsteraner Weihnachtsmarkt, gab es auf Instagram.

Hier können Sie Axel Prahl auf seinem Album "Mehr" singen hören

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser