Von news.de-Redakteurin - 07.11.2019, 20.02 Uhr

Sarah Lombardi bei Instagram: Unfassbare Anfrage! Fans sollen auf Sohn Alessio aufpassen

Ist DAS Sarah Lombardis Ernst? Via Instagram sucht die "Supertalent"-Jurorin nach einer Nanny für Sohnemann Alessio. Welche Voraussetzungen man als Fan für den Job erfüllen muss, erklärt sie in ihrer Instagram-Story.

Sarah Lombardi sucht jemanden, der auf Alessio aufpasst. Bild: dpa

Diese Stellenausschreibung kann doch eigentlich nur ein Scherz sein. Auf Instagram sucht Sarah Lombardi derzeit nach einer Nanny für Söhnchen Alessio. Weil sie ab Ende November für Holiday on Ice wieder die Schlittschuhe schnüren wird, braucht die 26-Jährige eine Begleitung, die während der Tour auf Alessio aufpasst.

Sarah Lombardi sucht Nanny! Fans sollen auf Sohn Alessio aufpassen

Welche Voraussetzungen interessierte Fans erfüllen müssen, verrät sie in einer Instagram-Story. Demnach müsse man viel Erfahrung mitbringen, spontan und flexibel sein und aus Köln oder Umgebung kommen. Zudem sollte der- oder diejenige mindestens 20 Jahre alt sowie liebevoll und herzlich sein. Die "Supertalent"-Jurorin betont in der Stellenausschreibung explizit, dass sie keine feste Nanny suche, sondern "erst einmal hauptsächlich eine Begleitung für die @holidayoniceshows Tour".

Meint Sarah Lombardi die Stellenausschreibung ernst?

Dennoch scheint es unfassbar, dass die Sängerin ausgerechnet unter ihren Fans nach einer Betreuungsperson für Alessio sucht. Dass der Aufruf bei diesen eingeschlagen hat wie eine Bombe, ist nicht verwunderlich. Wer würde nicht gern den Nachwuchs seines Idols babysitten? Bleibt die Frage, was wohl Pietro Lombardi zu den Plänen seiner Ex-Frau sagt. Ob er es gut heißen kann, dass bald ein Fan auf seinen Sohn aufpassen soll?

Die Stellenausschreibung von Sarah Lombardi kommt dennoch unerwartet, hatte sie doch erst kürzlich in einem Interview mit "RTL.de" offenbart, wie ihr der Spagat zwischen Job und Mamasein gelingt. Ihr großer Vorteil sei, dass sie Alessio, da er noch nicht in die Schule gehe, überall mit hinnehmen könne.

Es bleibt spannend, ob Sarah Lombardi ihren Sohn letzten Endes tatsächlich einem Fan anvertraut.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser