Von news.de-Redakteur - 10.04.2017, 11.50 Uhr

Die Geissens: Carmen Geiss schwelgt in Erinnerungen an ihren Robert

Millionärslady Carmen Geiss schwelgt beim Fotonetzwerk Instagram in Erinnerungen und präsentiert ihren Modelkörper, mit dem sie einst ihren Götter-Gatten Robert verführte. HIER gibt es das Foto zu sehen.

Carmen Geiss stand auch für ihre eigene Modefirma vor der Kamera. Bild: dpa

Was man manchmal vergisst, wenn man Millionärsfamilie Geiss im Fernsehen, bei Facebook, Instagram und Co. sieht: Den Grundstein für ein Leben in Saus und Braus legte Robert Geiss bereits in den 1980er Jahren. Zusammen mit seinem Bruder Michael gründete er das Sport-Mode-Label Uncle Sam. Die Ware wurde in den Anfangsjahren ausschließlich über Kataloge vertrieben und fand schnell großen Absatz.

Lesen Sie hier: Klinik-Schock! Carmen Geiss bangt um DIESES Familienmitglied!

Carmen Geiss früher als Model bei Rudi Carrell

Als Model stand damals auch Carmen für die eigene Firma vor der Kamera. Kein Wunder, hatte sie doch ihr ganzes Leben lang von einer Model- und TV-Karriere, wie sie in ihrer Biografie "Von nix kommt nix. Voll auf Erfolgskurs mit den Geissens" (Heyne Verlag, 2013) berichtet. Um ein Haar, so schildert es Carmen Geiss in dem Buch, hätte sie bei Rudi Carrell eine echte Showbusiness-Karriere hinlegen können.

Carmen Geiss: Das sind ihre Maße

Carmen war in Rudis Urlaubsshow zwar zunächst dekorative Begleitung, doch der nächste Job winkte schon. Sehen lassen konnte sich die heute 51-Jährige damals schon, wie sie beim Foto-Netzwerk Instagram jetzt zeigt. Dort präsentiert Carmen ein ungefähr 30 Jahre altes Bild - und postet ihre damaligen Vorzüge gleich mit: 90-55-90 seien ihre Maße damals gewesen, erklärt sie.

Robert Geiss war "mega geil"

Heute bringt sie es nach eigener Aussage auf 100-70-100. Vielleicht gesteht Carmen auch deshalb: "Ich liebe dieses Foto und die Erinnerung daran!!" 25 Zentimeter in knapp 30 Jahren - kein schlechter Schnitt. Oder? Doch nicht nur die TV-Millionärin, auch ihr Götter-Gatte Robert (53) konnte sich sehen lassen. Auch von ihm postet die Jet-Setterin ein Foto. Für "mega geil" befindet Carmen ihren Robert.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser