27.10.2016, 09.00 Uhr

Ingo Appelt: Der Comedystar hat heimlich geheiratet

Ingo Appelt hat sich endlich getraut. Nach zehn Jahren Beziehung hat er seiner Freundin endlich das Ja-Wort gegeben. Doch nach der wilden Sause in Las Vegas erwartete den 49-Jährigen in Deutschland die Ernüchterung.

Heimlich, still und leise hat dieser Comedian geheiratet. Bild: news.de-Fotomontage (dpa)

Nach zehn Jahren Beziehung hat Comedian Ingo Appelt seine Freundin Sonja Guha-Thakurta endlich geheiratet. Doch statt Glücksgefühlen kam nach dem Ja-Wort die Ernüchterung.

Ingo Appelt heiratet Sonja Guha-Thakurta

Die Hochzeit des 49-Jährigen fand ganz heimlich bereits im Juni in Las Vegas statt. "Nur zwei Freunde und meine Schwiegereltern waren dabei. Mit denen muss man sich schließlich gut stellen. Es war die lustigste Hochzeit, auf der ich je war", sagte Appelt gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Comedian Ingo Appelt ist seit Juni mit seiner Frau Sonja verheiratet. Bild: dpa

Doch wieder in Deutschland angekommen, war die Freude bei Appelt schnell dahin. "Seit Monaten wollen wir unsere Ehe in Berlin anerkennen lassen, bekommen aber keinen Termin im Bürgeramt", meint er genervt zur "Bild". Damit jedoch nicht genug: Auch der Ehering passt dem Comedian nicht. Daher trage er, anders als seine Frau, den Ring auf der rechten Seite. Der Grund: Sein Finger soll da dicker sein.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Robin Williams Komiker mit ernster Seite

bua/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser