03.03.2021, 08.23 Uhr

Henning Baum privat: So ist "Der letzte Bulle" hinter den Kulissen!

Henning Baum ist bekannt für seine kantigen Rollen als Polizist wie etwa in "Der Staatsfeind". Dabei kann der TV-Star auch ganz anders. Wir werfen einen Blick in das Privatleben des "letzten Bullen".

Henning Baum verkörperte den "letzten Bullen". Bild: Caroline Seidel - dpa

Bekannt geworden ist der 48-jährige Schauspieler durch seine Hauptrolle in der deutschen Fernsehserie "Der letzte Bulle", die von 2010 bis 2014 produziert wurde. Zuletzt stand er 2020 auch für den KinofilmJim Knopf und die Wilde 13 als Lukas vor der Kamera. Doch auch mit seinem Auftritt als zuckersüßes Quokka in der ProSieben-Show "The Masked Singer" sorgte Baum für erstaunte Fan-Gesichter.

Henning Baum privat: Auf dem Boden geblieben! Seine Familie ist ihm das Wichtigste

Privat steht für den geborenen Essener seine Familie im Vordergrund: "Ich halte es wie Don Corleone aus 'Der Pate', der sagte: Ein Mann, der nach seiner Arbeit nicht bei der Familie ist, der ist kein richtiger Mann", so der Schauspieler in einem Interview laut "Gala". Henning Baum war mit der Kostümbildnerin Corinna Baum verheiratet, sie haben einen Sohn und eine Tochter. 2017 wurde die Trennung bekannt. Mit seiner neuen Freundin Christiane Meyer hat er eine Tochter.

In seinen Rollen zeigt er Körper und Gefühl

Baum ist bekannt für besonders körperbetonte Rollen und Figuren. "Action liegt mir. Wenn der Körper die Geschichte mit zum Ausdruck bringen kann, ist das spannend", sagte der Schauspieler einst im "Bild"-Interview. So macht er mindestens viermal die Woche Sport, um fit zu bleiben. Er kann aber auch gefühlsbetont: Für seine Rolle als schwuler Kommissar Leo Kraft in "Mit Herz und Handschellen" bekam er 2004 den Deutschen Fernsehpreis als Bester Schauspieler in einer Serie.

Waffenexperte Baum: Großes Engagement für seine Rollen

Dass Henning Baum große Leidenschaft für seinen Beruf verspürt, erkennt man auch an seiner intensiven Vorbereitung. Um seine Filmwaffen auch richtig zu halten, ging er bei Bruno Schneider 6 Monate in die Ausbildung und trainierte mit verschiedenen scharfen Kurz- und Langwaffen. Zum Schluss legte er erfolgreich seine Waffensachkundeprüfung ab.

Henning Baum verzückt als niedliches Quokka bei "The Masked Singer" 2021

Dass Henning Baum auch ganz anders kann, das stellte der deutsche Schauspieler 2021 in der vierten Staffel von "The Masked Singer" unter Beweis. Hier belegte Henning Baum als Quokka den achten von zehn Plätzen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fth/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser