15.03.2021, 09.21 Uhr

Horror-Missbrauch im Altenheim: Pfleger vergewaltigt Alzheimer-Patientin (83) - Sohn muss zuschauen

Was für eine abscheuliche Tat! Ein Altenpfleger fällt in einem Heim über eine 83-jährige Alzheimer-Patientin her und missbraucht sie. Der Sohn des Opfers muss der schockierenden Tat zunächst beiwohnen.

Eine 83-jährige Seniorin wurde in ihrem Pflegeheim missbraucht. Bild: AdobeStock / Robert Kneschke (Symbolbild)

Es ist eine abscheuliche Tat! Wie die britische "Sun" berichtet, wurde eine 83-jährige Seniorin in ihrem Pflegeheim in Mankato im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota angegriffen und von einem 52-Jährigen Pfleger vergewaltigt. Der Sohn der Alzheimer-Patientin habe die schockierende Tat auf einem Überwachungsvideo entdeckt, schreibt das Blatt.

83-jährige Alzheimer-Patientin vergewaltigt von Pfleger

Jetzt wird Olabamidele Olumide Bewaji beschuldigt, die 83-Jährige bereits Anfang März vergewaltigt zu haben. Der Sohn des Opfers behauptet bei einer Anhörung vor Gericht, er habe gesehen, wie Bewaji seine Mutter streichelte, bevor er sich auszog und sie sexuell attackierte, als sie im Bett lag. Der Betreuer sei dann in das Bett der Frau geklettert, wo er sie ein zweites Mal missbraucht habe.

Missbrauch im Pflegeheim: Sohn von Opfer muss Vergewaltigung ansehen

Der Sohn der 83-Jährigen musste das grauenvolle Vorgehen des Mannes live mit ansehen. Er hatte im Zimmer seiner Mutter eine Überwachungskamera samt Mikrofon installiert. Als er das abscheuliche Vorgehen des Vergewaltigers beobachtete und den Mann via Überwachungskamera aufforderte, von seiner Mutter abzulassen, ergriff der Pfleger die Flucht.

Vergewaltiger streitet Missbrauch von 83-Jähriger zunächst ab

Der Sohn des Opfers alarmierte die Polizei und kam am Tatort an, um die ältere Frau, die nicht verstehen konnte, was mit ihr passiert war, halbnackt aufzufinden. Nachdem Bewaji als Verdächtiger identifiziert worden war, bestritt er zunächst angeblich die gegen ihn erhobenen Vorwürfe. Er soll zugegeben haben, sexuellen Kontakt mit der älteren Frau gehabt zu haben, behauptete jedoch, er habe dies erst getan, nachdem sie sich ihm genähert hatte.Bewaji wurde wegen sexuellen Übergriffs angeklagt und steht aktuell noch vor Gericht.

Lesen Sie auch: Grusel-Fund! Frau treibt tot in Hafenbecken in Leer

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser