01.10.2020, 13.13 Uhr

Horror-Mord in Chicago: Schwester (8) sah alles! Mutter schneidet Tochter (5) Kehle durch - tot

Ein abscheulicher Mord beschäftigt gerade die Staatsanwaltschaft in Chicago. Eine Mutter hat ihre Tochter (5) erstochen. Das Unfassbare: Die älteste Tochter (8) musste mit ansehen, wie ihrer kleinen Schwester die Kehle durchgeschnitten wurde. 

Blutige Tragödie: Eine Mutter hat ihre Tochter (5) erstochen. (Symbolfoto) Bild: AdobeStock/ Elvira

In Chicago hat sich ein schrecklicher Mord ereignet. Simone Austin hat (27) aus Chicago ihre fünfjährige Tochter Serenity Arrington am Samstagmorgen, den 26. September, mit einem Messer erstochen. Ihre andere Tochter hat das blutige Massaker (8) beobachtet. Darüber berichtete das Magazin "People" am 29. September.

Mord in Chicago! Mutter rastet aus und ersticht Tochter (5)

Wie kann eine Mutter ihrem Kind so etwas antun? Das fragt sich aktuell auch die Staatsanwaltschaft. Die Staatsanwaltschaft sucht noch nach einem Motiv. StaatsanwaltJames Murphy vermutet, dass die Mutter ausgerastet ist, als die Mädchen auf der Veranda Eier zerdrückt hat. Sie soll dann mit einem Messer in der Wohnung herumgelaufen sein. Kurze Zeit später befahl sie ihrer älteren Tochter, aus dem Schlafzimmer zu verschwinden. Dann schnappte sie sich Serenity, stach auf sie ein und schnitt ihr dann die Kehle durch.

Schon gelesen? Läuse-Attacke! Mädchen (12) von Ungeziefer gebissen - TOT

Mädchen (8) sah, wie Schwester ermordet wurde

Die achtjährige Tochter sah durch das Schlüsselloch alles mit an und eilte ihrer schreienden Schwester zu Hilfe und zog an den Haaren ihrer Mutter, aber es war zu spät. Mit der blutüberströmten und unbekleideten Serenity trat Simone Austin auf die Veranda und sagte zu einer Person "ich habe es getan", und dass "es ihr leid täte". Sie wurde kurz darauf festgenommen. Die kleine Serenity starb kurze Zeit später an ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus. Am Montag (28. September 2020) wurde Simone Austin angeklagt. Sie muss sich bald wegen Mordes ersten Grades an ihrer Tochter verantworten verantworten. 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser