24.02.2020, 10.02 Uhr

Horror-Vergewaltigung in den USA: Rentnerin (86) mit Hundeleine gefesselt und brutal vergewaltigt

Es ist ein abscheulicher Fall sexuellen Missbrauchs, mit dem sich die Behörden in Spring Branch derzeit auseinander setzen müssen. Ein 53-Jähriger soll eine Rentnerin (86) zu Hause überfallen, sie gefesselt und vergewaltigt haben.

Eine Rentnerin wurde in ihrem eigenen Haus brutal vergewaltigt. Bild: AdobeStock/ fortton

Es ist abscheulich, was der 53 Jahre alte Jack C. aus Spring Branch im US-Bundesstaat Texas einer 86-jährigen Rentnerin angetan haben soll. Wie aktuell der britische "Daily Star" berichtet, soll der 53-Jährige die Seniorin in ihrem eigenen Haus, wo sie sich gerade von einer Hüft-Operation am Vortag erholte, überfallen haben.

Rentnerin (86) mit Hundeleine gefesselt und vergewaltigt

Laut "Daily Star" habe Jack C. die 86-Jährige zunächst zu Boden geworfen und sie mehrmals geschlagen. Anschließend fesselte der Einbrecher die Seniorin mit einer Hundeleine und verging sich an ihr. Der nicht namentlich genannten Frau zufolge, habe ihr Peiniger mehrmals beteuert, er werde das Haus nicht verlassen und würde stattdessen so lange bleiben, wie er wolle.

Enkelin rettet Großmutter nach Sex-Attacke

Gerettet werden konnte die 86-Jährige durch ihre Enkelin. Diese hatte sich, nachdem ihre Großmutter nicht ans Telefon gegangen war, große Sorgen gemacht und den Notruf verständigt und gebeten, man möge nach ihrer Oma sehen, ehe sie sich selbst auf den Weg mache.

Vergewaltiger war polizeibekannt

Als die Beamten am Haus der Rentnerin eintrafen, stand die Terrassentür offen. Mittels eines Polizeihundes wurde der Sex-Täter aus dem Haus getrieben und schließlich geschnappt. Einem Nachbarn zufolge litt der 53-Jährige offenbar an einer psychischen Erkrankung. Es ist nicht das erste Mal, dass C. von der Polizei verhaftet wurde. Zu seinen bisherigen Vorstrafen zählen unter anderem Körperverletzung, sexuelle Übergriffe, Exhibitionismusund Einbruch.

Lesen Sie auch: Pfleger (21) vergewaltigt blinde und gehörlose Rentnerin

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser