22.11.2020, 04.00 Uhr

♋ Wochenhoroskop Krebs (22.11. - 28.11.): Darauf müssen Sie in dieser Woche Acht geben!

Wie wird die 48. Kalenderwoche für die, die unter dem Sternzeichen Krebses geboren sind? Das aktuelle und kostenlose Wochenhoroskop von news.de zeigt Ihnen, was auf Sie zu kommt. Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.

Romantisch, ausdauernd und fürsorglich - Krebse im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Ihr Wochenhoroskop: umsonst und für die ganze Woche. Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Tierkreiszeichen vorbereitet? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Hier können Sie es erfahren. So sind Sie in der Lage, diese Woche gemütlicher anzugehen. Entscheidungshilfen bekommen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Wichtige Tipps, die Sie nicht verpassen dürfen, im news.de-Wochenhoroskop für Krebs (22. Juni bis 22. Juli).

Lesen Sie hier, wie Krebse diese Woche gute Laune bewahren können

Eine wichtige Tatsache, die Sie in den kommenden Tagen beherzigen sollten, ist, dass Sie Ihre eigenen Leistungen anerkennen müssen. Sie können nicht erwarten, diese Bestätigung einzig und allein durch andere zu erhalten. Halten Sie also auch mit nicht so großen Fortschritten nicht hinter dem Berg, sondern zeigen Sie selbst allen Anderen, was Sie alles fertigbringen.

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen

Natürlich: Sich ziellos treiben zu lassen kann ein wunderbares Gefühl sein. Wir müssen jedoch aufpassen, dass solche Phasen nicht zum Dauerzustand wird. Denn wer seine Ziele aus den Augen verliert, droht schnell in eine gewisse Lähmung zu geraten und seinem Selbst und seinen Mitmenschen gegenüber gleichgültig zu werden. Reißen Sie sich also in diesem Fall wieder zusammen, ordnen Sie Ihre Angelegenheit und gehen Sie das Bedeutsamste in den nun folgenden Tagen zielstrebig an. Sie werden überrascht sein, wie produktiv Sie auf einmal sind!
Lesen Sie hier, was für Krebse wie Angela Merkel heute wichtig sein wird.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Unsere Lebenswelt hat sich in in der Vergangenheit sehr stark gewandelt: Viele von uns gehen einen großen Teil des Tages Tätigkeiten nach, die eigentlich gesundheitlich gesehen eher schädlich sind. Es ist bekannt, dass uns zu langes Sitzen nicht gut tut, doch gleichzeitig werden Teile unserer Arbeitswelt immer mehr auf sogenannte Dienstleistungstätigkeiten ausgerichtet, die wir zum Beispiel im Sitzen und digital verrichten. Umso wichtiger sind daher regelmäßige Bewegung und eine gute Sitzhaltung. Schauen Sie, dass Sie Bewegung, wann immer es möglich ist, in Ihren Arbeitstag einbinden. Häufig lassen sich bestimmte Erledigungen mit einem kleinen Spaziergang verbinden. So können Sie Körper und Seele pflegen.

Wissen was das Herz will - dank Liebeshoroskop

Beziehungsthemen gehören online zu den virulentesten. Eine der häufigsten Fragen lautet mehr oder weniger sinngemäß: "Wir sind schon so lange zusammen und er/sie hat mir immer noch keinen Antrag gemacht. Liebt er/sie mich wirklich?" Oft vergessen wir, dass wir dazu neigen, die Problematik unbewusst auf uns selbst zu übertragen und so damit beginnen, unsere eigene Beziehung auf solche Dinge hin abzuklopfen. Die Fragesteller übersehen nämlich, dass die eigenen Vorstellungen darüber, wie schnell eine Beziehung fortschreitet, nicht zwangsläufig mit denen des Partners übereinstimmen. Anstatt sich in Zweifel und Trauer hineinzusteigern, ist es dann doch eher sinnvoll, das alles einfach mal in Ruhe zu besprechen. Leider entzaubert das auch ein wenig die Beziehung, von der man sich wünscht, dass sie das Leben wie magisch verbessert. Im Gegenzug jedoch können Sie so wirklich damit rechnen, dass Ihre Träume und Wünsche nicht nur zufällig in Erfüllung gehen, sondern Sie aktiv etwas dafür getan haben. Immer für den Partner da zu sein, ist sehr wichtig für viele Menschen in Beziehungen, wenn man diese danach fragt. Besonders wenn es unserem Partner schlecht geht oder ihm etwas Schlimmes widerfahren ist, sind viele Menschen bereit, sofort alles stehen und liegen zu lassen, um diesem Menschen beizustehen. Wir setzen alles daran, unseren Partner wieder aufzubauen und ihm die Energie zu spenden, sich wieder seinen Herausforderungen zu stellen. Wichtig ist dabei aber, dass die eigenen Reserven nicht ins Hintertreffen geraten. Wenn wir vergessen, uns um uns selbst zu kümmern, haben wir bald keine Kapazitäten mehr, um für Andere da sein zu können. Das rechtzeitig zu erkennen und sich dann auch die dringend benötigte Ruhephase zu nehmen, ist oftmals schwerer als gedacht. Ohne eigene Reserven können wir unserem Partner, auch wenn er noch mitten in seiner Krise steckt, nicht helfen, auch wenn wir es wollen. Glücklicherweise können Freunde und Familie in solchen Momenten auch meist einspringen und den benötigten Beistand leisten. Vergessen Sie aber auch nicht, dasselbe für Ihre Freunde zu tun, wenn es darauf ankommt.
Lesen Sie auch: Welches Sternzeichen ist mit dem Bösen im Bunde?

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Widder (21. März bis 20. April)

Stier (21. April bis 21. Mai)

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar)

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Fische (19. Februar bis 20. März)
Oder: Wenn Sie auch morgen und übermorgen Lebensrat oder eine Entscheidungshilfe brauchen, befragen Sie einfach das kostenlose Tageshoroskop von news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser