30.07.2020, 11.15 Uhr

Stiftung Warentest - August 2020: Giftiger Trinkgenuss! DIESE Kaffeepadmaschine fiel im Test durch

Kaffeeportionsmaschinen mit Pads oder Kapseln finden immer mehr Liebhaber. Wie gut ist der portionierte Kaffee wirklich? Stiftung Warentest hat 13 Kaffeemaschinen näher untersucht. Das sind die Ergebnisse.

Stiftung Warentest hat 13 Kaffeemaschinen für Kapseln und Pads getestet. Bild: Adobe Stock/ Fxquadro

Viele Deutsche lassen sich am Morgen gerne vom Duft einer frisch gebrühten Tasse Kaffee wecken. Im Jahr trinkt jeder Deutsche rund 146 Liter von dem Muntermacher. Da es heute oft schnell gehen muss, sind in vielen Haushalten 13 Portionskaffeemaschinen eingezogen. Stiftung Warentest hat sich 13 Kaffepad- und -kapselmaschinen einmal näher angesehen. Das Ergebnis: Der Kaffee aus einer Maschine enthält eine bedenkliche Menge an Nickel.

Stiftung Warentest im August 2020! 13 Kaffeemaschinen für Pads und Kapseln im Test

Die Tester haben die Kaffeemaschinen für Pads und Kapseln hinsichtlich der Handhabung, des Stromverbrauchs, der Sicherheit und auf Schadstoffe hin untersucht. Im Test erhielten elf der 13 getesteten Maschinen die Note "gut". Nur eine Marke fällt durch.

Die Brühqualität von Espresso und Lungo überzeugte die Tester der Stiftung Warentest bei allen Kaffeeportionsmaschinen im Test. Besonders gut schnitten die K-fee One und die Krups Essenzia Mini ab. Sie erhielten das Test-Ergebnis "sehr gut". Beim Stromverbrauch punktet die Kapselmaschine "De'Longhi Nespresso Essenza Mini EN85". Sie landete im gesamten Ranking mit der "Krups Nespresso Essenza Mini XN1108" auf dem zweiten Platz.

Nickel freigesetzt! Diese Kaffeepadmaschine schneidet schlecht ab

Eine Kaffeepadmaschine fiel im Test durch. Sie produzierte zwar eine leckere Crema, aber im Kaffee fanden die Tester von Stiftung Warentest bedenkliche Mengen an Nickel. Verbraucher müssen sich nicht sorgen, meinen die Tester, denn der gemessene Wert überschreitet nicht die europäischen Vorschriften für Schadstoffe. Insgesamt bewerteten die Experten von Stiftung Warentest die Maschine mit der Note "Befriedigend" (3,3) Eine andere Kaffeekapselmaschine setzte Blei frei. Dieser Wert ist aber unbedenklich.

Schon gelesen?Mit Uran verunreinigt! DIESES Mineralwasser stinkt im Test ab

Testsieger im Kaffeeportionsmaschinen-Test! Alle Kapsel und Pad Marken im Überblick

Folgende Marken haben die Produkttester von Stiftung Warentest untersucht:

  • One von K-fee - Testsieger
  • Cremesso Viva Elegante - Testsieger
  • De'Longhi Nespresso Essenza Mini EN85
  • De'Longhi Nescafé Dolce Gusto MiniMe EDG155
  • De'Longhi Nespresso VertuoPlus ENV155
  • Krups Nespresso Vertuo Plus XN9031
  • Krups Nespresso Essenza Mini XN1108
  • Philips Senseo HD6554/68 
  • Bosch Tassimo happy
  • Lavazza Jolie
  • Tchibo Cafissimo easy
  • Flytek Zip Lux
  • Beanarella Nori V 4

Alle Testergebnisse finden Sie in der August-Ausgabe "test" oder online

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser