07.02.2021, 17.47 Uhr

Jenny Frankhauser: Kaum zu glauben! Katzenberger-Schwester wird jetzt Schulpsychologin

Neuer Job für Jenny Frankhauser. Bereits in Kürze wird die Schwester von Daniela Katzenberger in der RTLzwei-Serie "Krass Schule - Die jungen Lehrer" zu sehen sein. Die frühere Dschungelkönigin hilft darin einer Schülerin.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Seit Anfang Februar gibt es neue Folgen von "Krass Schule - Die jungen Lehrer" bei RTLzwei zu sehen. Auch die Sängerin und Reality-TV-Teilnehmerin Jenny Frankhauser (28, "Du bist da") hat darin eine Rolle. Am 11. Februar und am 12. Februar wird die Halbschwester von Daniela Katzenberger (34) und ehemalige Dschungelkönigin den Schülern zur Seite stehen.

Jenny Frankhauser ergattert Rolle in RTLzwei-Serie "Krass Schule"

Doch wie kam es dazu? Im Gespräch mit "Bild" erklärt Frankhauser unter anderem: "Ich liebe es, neue Dinge auszuprobieren und ich finde es sehr spannend, mal in die Schauspielbranche reinschnuppern zu können." Sie könne sich zwar vorstellen, auch als Lehrerin zu arbeiten, "aber ob die Schüler am Ende dann auch etwas lernen, ist die Frage", scherzt die 28-Jährige. Für einen solchen Job sei sie "ein viel zu krasser Quatschkopf". Auch zu ihrer eigenen Schulzeit sei sie "der absolute Klassenclown" gewesen.

Jenny Frankhauser wird zur Schulpsychologin am 11. Februar und am 12. Februar bei RTLzwei

Die Folgen 309 und 310 mit Frankhauser werden jeweils um 17:05 Uhr ausgestrahlt. Sie versucht darin eine Schülerin vor einem Betrüger zu beschützen. Jener verstärkt Zweifel der Schülerin an ihrem Körper. Frankhauser versucht sie mit den Lehrern vor einem Fehler zu bewahren und bringt auch ein Self-Loving-Projekt an den Start.

Jenny Frankhauser bald häufiger in TV-Serien zu sehen?

Von "Bild" darauf angesprochen, ob sich Jenny vorstellen könne, künftig häufiger in Serien mitzuspielen, hat sie eine klare Antwort: "Ich kann mir das sehr gut vorstellen.", sagt Frankhauser. "Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht. Ich war ziemlich nervös, wie das nun mal so ist, wenn man etwas das erste Mal macht. Wurde dann aber vom gesamten Team sehr herzlich aufgenommen! Ich bin gespannt, ob man mir die Nervosität anmerkt. Vielleicht gibt es ja bald mehr in diesem Bereich von mir zu sehen."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser