In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteur - 01.03.2020, 11.51 Uhr

Dieter Bohlen: Unfall-Schock! DIESER Crash sorgte für eine blutige Wunde

Da sind wohl die Pferde mit Poptitan Dieter Bohlen durchgegangen. Beim Auslands-Recall von "Deutschland sucht den Superstar" in Südafrika zieht sich der DSDS-Juror eine blutende Wunde zu. SO kam es zu dem Unfall.

Beim DSDS-Auslands-Recall haut es Dieter Bohlen vom Hocker. Bild: dpa

Über umwerfende Darbietungen freut sich Poptitan Dieter Bohlen bei der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" bekanntlich immer. Daran hat sich auch in der aktuell 17. Staffel nicht viel geändert. Besonders beim Auslands-Recall verlangt Dieter Bohlen uneingeschränkte Hingabe, immerhin geht es für die verbliebenen DSDS-Kandidaten um den Einzug in die Live-Shows bei "Deutschland sucht den Superstar".Doch mit dem DSDS-Auslands-Recall, der in dieser Staffel in Südafrika über die Bühne geht, hat es so seine Tücken.

Dieter Bohlen: Unfall-Schock bei den DSDS-Dreharbeiten in Südafrika

Schon zuletzt ergriff die Jury um Oana Nechiti, Xavier Naidoo und Dieter Bohlen am Strand die Flucht, nachdem das DSDS-Set von einer regelrechten Monsterwelle überflutet worden war. Selbst die Dreharbeitenmussten zwischendurch wegen Regens abgebrochen werden. Da bietet es sich doch eigentlich an, die restlichen Kandidaten an einem sicheren Ort auftreten zu lassen. Und so trällern die Damen und Herren im Auslands-Recall-Finale in einem der ältesten Weingüter Südafrikas. Den auch dort bleibt die DSDS-Crew nicht unfallfrei. Dieses Mal erwischt es den DSDS-Leitwolf persönlich.

Lesen Sie auch:Fotobeweis! DIESES Unten-ohne-Bild von Dieter Bohlen sorgt für weiche Knie

Dieter Bohlen stürzt beim DSDS-Recall aus seinem Stuhl

Wie auf dem Instagram-Account von Dieter Bohlen zu sehen ist, wirft es Dieter Bohlen urplötzlich von seinem Podest und aus seinem Stuhl. Der DSDS-Juror kullert auf den Rasen, seine Jury-Kollegen springen sofort entsetzt auf. Wie konnte das denn nur passieren? "Da hab ich mir die Lenden ein bisschen verdudelt", gibt sich Dieter Bohlen in Erklärungsnot. Eine zerrissene Jeans und eine blutende Wunde am Knie sind ebenfalls zu sehen.

Gar so schlimm scheint die Verletzung allerdings nicht zu sein, immerhin erklärt Dieter Bohlen im Kommentarfeld bei Instagram, wie es zu dem Unfall kommen konnte: "Wenn man nicht aufpasst und zu euphorisch ist.", steht dort zu lesen. Das nennt man dann wohl vollen Einsatz. Da können sich die DSDS-Kandidaten sicherlich eine Scheibe von abschneiden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie sehen den Instagram-Post von Dieter Bohlen nicht? Dann klicken Sie einfach hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser