16.04.2017, 16.45 Uhr

"Das Traumschiff" in Tansania als Wiederholung: Florian Silbereisen sticht in Jubiläumsfolge in See

Mit dem "Traumschiff" nach Tansania - das klingt traumhaft! Aber an Bord gibt es Ärger. Nicht nur, weil ein paar Musiker ziemlich lautstark proben. Gut, dass Chefhostess Beatrice und das eingespielte Team an Bord noch jeden Streit zu schlichten weiß. So sehen Sie die Jubiläumsfolge als Wiederholung.

Kapitän Burger (Sascha Hehn, l.) und der junge Offizier Florian (Florian Silbereisen, r.) in "Das Traumschiff: Tansania". Bild: ZDF/Dirk Bartling

In der Jubiläumsfolge ist alles dabei: Familienstreit, eine verflossene Liebe, Elefantenwilderei, ein hoffnungsvoller Musiker und zwei kuriose Hobbyfotografen sorgen für allerlei Verwicklungen rund um das "Traumschiff", das diesmal vor Tansania anlegt. Die allererste Folge der Reihe lief im November 1981. Der "Traumschiff"-Erfinder Wolfgang Rademann starb Anfang 2016. Der Fernsehdauerbrenner feierte im vergangenen Jahr sein 35-jähriges Bestehen. Die 2016 gedrehte Jubiläumsfolge ist nun an Ostern zu sehen.

"Das Traumschiff" am 16. April verpasst? Folge "Tansania" als Wiederholung online (ZDF-Mediathek) sehen

Sie haben die Jubiläumsfolge "Tansania" am 16. April im TV verpasst? An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen die Florian Silbereisen: So schnittig sieht Flori als "Traumschiff"-Offizier aus.

FOTOS: Florian Silbereisen Seine 10 peinlichsten Fotos

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Merken

lid/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser