Uhr

"Vigil" bei Arte nochmal sehen: Wiederholung von Episode 6, Staffel 1 online und im TV

Wie ging es am Donnerstag (20.1.2022) weiter bei "Vigil" ? Die Antwort finden Sie hier: Alle Informationen zur Wiederholung von "Tod auf hoher See" online in der Mediathek und im Fernsehen, sowie alle weiteren TV-Termine von "Vigil".

Vigil bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (20.1.2022) gab es um 23:50 Uhr eine weitere Folge "Vigil" im TV zu sehen. Sie haben die Krimiserie im Fernsehen leider nicht sehen können und wollen die Folge 6 aus Staffel 1 ("Tod auf hoher See") trotzdem sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei Arte im linearen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

Zugriff auf Streamingdienste mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für unter 500 Euro

"Vigil" im TV: Darum geht es in "Tod auf hoher See"

An Land jagt Kommissarin Kirsten Longacre den Komplizen des Verräters. Als dieser auf der "Vigil" seine Pläne in die Tat umsetzt, muss die Crew um ihr Leben kämpfen. Amy Silva sitzt in der Falle und die Zeit läuft ihr davon. Kommt jegliche Hilfe zu spät? (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Darsteller in "Vigil" auf einen Blick

Folge: 6 / Staffel 1 ("Tod auf hoher See")

Bei: Arte

Mit: Suranne Jones, Rose Leslie, Shaun Evans, Paterson Joseph, Adam James, Connor Swindells, Gary Lewis, Lolita Chakrabarti, Anjli Mohindra und Martin Compston

Genre: Krimiserie

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2021

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.*

roj/news.de

Themen: