Uhr

"Clangers - Eine Weltraumfamilie mit Pfiff": Wiederholung von Folge 104 online und im TV

Wie ging es am Donnerstag (23.12.2021) weiter bei "Clangers - Eine Weltraumfamilie mit Pfiff" ? Die Antwort gibt es hier: Alle Infos zur Wiederholung von "Versteck dich! / Ende gut, alles gut!" online in der Mediathek und im TV, sowie alle kommenden TV-Termine von "Clangers - Eine Weltraumfamilie mit Pfiff".

Clangers - Eine Weltraumfamilie mit Pfiff bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (23.12.2021) gab es um 8:50 Uhr eine weitere Folge "Clangers - Eine Weltraumfamilie mit Pfiff" im Fernsehen zu sehen. Wenn Sie die Kinderserie bei KiKa nicht sehen konnten, die Folge 104 ("Versteck dich! / Ende gut, alles gut!") dennoch sehen wollen: Werfen Sie doch mal einen Blick in die KiKA-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei KiKa im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Clangers - Eine Weltraumfamilie mit Pfiff" im TV: Darum geht es in "Versteck dich!"

Die Clangers sind eine Familie von liebenswerten, rosa mausähnlichen Fantasiewesen, die auf einem kleinen blauen Planeten im Weltraum leben. Sie sind neugierig, warmherzig und sehr großzügig. Außerdem sind sie Problemlöser, denn sie haben eine ganz entscheidende Entdeckung gemacht: Mit der Unterstützung von anderen geht alles leichter. Ihre Kommunikation verläuft über Pfeiftöne. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Clangers - Eine Weltraumfamilie mit Pfiff" im TV auf einen Blick

Folge: 104 ("Versteck dich! / Ende gut, alles gut!")

Bei: KiKa

Genre: Kinderserie

Produktionsjahr: 2015

Länge: 25 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.*

roj/news.de

Themen: