Erstellt von - Uhr

"Ameland - Diamant im Wattenmeer" bei 3sat nochmal sehen: Wiederholung der Reisereportage im TV und online

Am Montag (17.6.2024) lief die Reisereportage "Ameland - Diamant im Wattenmeer" im Fernsehen. Alle Informationen zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV erfahren Sie hier bei news.de.

Der grüne Süden Irlands bei 3sat (Foto) Suche
Der grüne Süden Irlands bei 3sat Bild: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Montag (17.6.2024) wurde um 15:31 Uhr "Ameland - Diamant im Wattenmeer" im Fernsehen ausgestrahlt. Sie haben die Reisereportage bei 3sat nicht schauen können und möchten die Episode 228 aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der 3sat-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum Streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei 3sat in der nächsten Zeit nicht geben.

"Ameland - Diamant im Wattenmeer" im TV: Darum geht es in der Reisereportage

Im Sommer ist die niederländische Insel Ameland fest in Kinderhand: Auf keiner anderen Nordseeinsel gibt es so viele Ferienlager wie dort - und das seit fast 100 Jahren. Seit dem Zweiten Weltkrieg erholten sich mehr als eine Million Kinder auf Ameland. Übernachtet wurde anfangs in Kuhställen, später in umgebauten Bauernhöfen. Andrea Grießmann gerät mitten in das "Betreuersuchspiel" - der Höhepunkt einer jeden Ferienfreizeit. In den vier beschaulichen Dörfchen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein: Die historischen Ortskerne mit den Kapitänshäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert stehen allesamt unter Denkmalschutz. Damals erlebte der Walfang dort seine Blütezeit und bescherte den Amelandern beträchtlichen Wohlstand. Heute sorgen Gesetze dafür, dass die Insel nicht in die Hände von Auswärtigen fällt, die ihre Häuser nur in den Ferien bewohnen. Andrea Grießmann trifft ein deutsches Paar, das ausnahmsweise ein altes Kapitänshaus renovieren durfte. 236 Stufen führen auf den Leuchtturm von Hollum, einen der hellsten in Europa. Von dort aus geht der Blick weit über die Insel, die fast zur Hälfte aus Naturschutzgebieten besteht. Am "grünen Strand" mit Sumpfwiesen, Wasser- und Sandflächen "wachsen" sogenannte Babydünen. Das Naturschutzgebiet "Het Oerd" am Ostzipfel wartet mit menschenleerem Naturstrand, Dünen, Salzwiesen, Wattenmeer und unzähligen Vögeln auf. Auf die große Löffler-Kolonie sind die Amelander besonders stolz. Andrea Grießmann begleitet einen Naturaufseher auf seiner Runde. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Ameland - Diamant im Wattenmeer" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Folge: 228

Bei: 3sat

Mit: Andrea Grießmann

Produktionsjahr: 2019

Länge: 89 Minuten

In HD: Ja

Schauen Sie auch bei unseren news.de TV-Tipps vorbei!

Folgen Sie News.de schon bei WhatsApp, Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.

/news.de

Themen:
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.