22.11.2020, 06.50 Uhr

"They Were Ten" am Sonntag verpasst?: Wiederholung von Episode 6, Staffel 1 online und im TV

Am Sonntag (22.11.2020) lief eine weitere Folge der Thrillerserie "They Were Ten" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung online und im TV sowie die nächsten TV-Termine von "They Were Ten" erfahren Sie hier bei news.de.

They Were Ten bei ZDFneo Bild: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (22.11.2020) wurde um 4:05 Uhr eine weitere Folge "They Were Ten" im TV übertragen. Wenn Sie die Thrillerserie bei ZDFneo verpasst haben, die Folge 6 aus Staffel 1 dennoch sehen wollen: Schauen Sie doch mal in der ZDFneo-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ZDFneo im linearen Fernsehen wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"They Were Ten" im TV: Darum geht es in der Thrillerserie

Der schwer verletzte Vincent läuft Kelly in die Arme und bricht vor ihren Augen tot zusammen. Für Kelly ist jetzt klar, dass Nina oder Malik der Mörder sein muss - oder beide. Inzwischen sind die Polizisten Mathieu und Baptista, die Maliks SOS-Zeichen aus der Luft gesehen haben, auf der Insel gelandet. Sie finden die geheime Überwachungszentrale und kommen auf die Spur der Person, die die mysteriösen Morde begangen hat. Ab Sonntag, 22. November 2020, 10.00 Uhr sind alle Folgen in der Mediathek abrufbar. (Quelle: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"They Were Ten" im TV: Alle Infos und Darsteller auf einen Blick

Folge: 6 / Staffel 1

Bei: ZDFneo

Mit: Samuel Le Bihan, Guillaume de Tonquédec, Marianne Denicourt, Romane Bohringer, Patrick Mille, Matilda Lutz und Manon Azem

Genre: Thrillerserie

Produktionsjahr: 2020

Länge: 50 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser