22.11.2020, 23.40 Uhr

"Thomas Junker unterwegs" vom Sonntag: Wiederholung der Dokureihe online und im TV

Am Sonntag (22.11.2020) gab es "Thomas Junker unterwegs" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Dokureihe mit "Russlands Perlen" als Wiederholung schauen können, ob nur im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier bei news.de.

Thomas Junker unterwegs bei MDR Bild: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (22.11.2020) wurde um 20:15 Uhr "Thomas Junker unterwegs" im TV übertragen. Sie haben "Thomas Junker unterwegs" mit "Russlands Perlen" nicht sehen können, wollen die Sendung aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die MDR-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei MDR im klassischen TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Thomas Junker unterwegs" im TV: Darum geht es in "Russlands Perlen"

In seinem neuen Film nimmt Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker seine Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise durch die weiten Russlands. Der MDR-Filmemacher zeigt in dieser Sonderausgabe von "Thomas Junker unterwegs" einige aus seiner Sicht besondere Perlen Russlands. Basierend auf den Begegnungen und Erfahrungen von mehr als einem Dutzend Reisen und fünf Filmen in und über Russland in den vergangenen 24 Jahren präsentiert Junker faszinierende und interessante Menschen, Orte und Landschaften. So werden u.a. Dörfer im Altaigebirge nahe der Grenze zur Mongolei besucht, eine aufkommende Skimetropole mitten in Sibirien, Nomaden in der rauen Unwirtlichkeit der Tundra, kleine Weiler im Norden des Uralgebirges, ein altes Ehepaar, dass sich mit Renteneintritt freiwillige in die Abgeschiedenheit der Taiga zurückgezogen hat. Aber auch Städte wie das einstige Gulagzentrum Workuta, die Wirtschaftsmetropole Tscheljabinsk sowie die fern im Osten liegende Stadt Blagoweschensk. Die faszinierenden Landschaften rund um den Baikalsee werden ebenfalls Thema sein. Aber auch manche Perlen aus Kunst und Kultur wie die Ikonenmalerei sowie das Puppentheater in Togliatti präsentiert Thomas Junker. Im Mittelpunkt jedoch steht die große Gastfreundschaft der Menschen in Russland. Der Film "Thomas Junker unterwegs - Russlands Perlen" ist ein Portrait über die Menschen, die der Filmemacher entlang seiner Wege getroffen hat. (Quelle: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Thomas Junker unterwegs" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Russlands Perlen

Bei: MDR

Produktionsjahr: 2020

Länge: 90 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser