07.05.2021, 15.10 Uhr

"Mirette ermittelt": Wiederholung von Folge 44, Staffel 1 online und im TV

Am Freitag (7.5.2021) lief eine weitere Folge der Animationsserie "Mirette ermittelt" im TV. Sie haben die Folge nicht sehen können? Wo und wie Sie die Wiederholung der Episode "Schlaflos in New York / Komplizen wider Willen" schauen können, ob im klassischen Fernsehen oder im Internet, erfahren Sie hier bei news.de.

Mirette ermittelt bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Freitag (7.5.2021) gab es um 12:55 Uhr eine weitere Folge "Mirette ermittelt" im Fernsehen zu sehen. Sie haben die Animationsserie im TV nicht schauen können und wollen die Folge 44 aus Staffel 1 ("Schlaflos in New York / Komplizen wider Willen") aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der KiKa-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei KiKa im klassischen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Mirette ermittelt" im TV: Darum geht es in "Schlaflos in New York"

Schlaflos in New York: Jean Cat fühlt sich wie ein Star: Er hat für ein Kuscheltier Modell gestanden, das nun in ganz New York verkauft wird. Ernüchtert muss er jedoch feststellen, dass die Kuscheltiere anscheinend ein Eigenleben führen. Warum sind alle Leute mit einem Jean Cat-Kuscheltier völlig übermüdet und laufen herum wie ferngesteuert? Was steckt hinter dieser seltsamen Schlafkrankheit? Eine erste Spur führt Mirette und Jean Cat zur Spielzeugfabrik, in der die Kuscheltiere produziert werden. Klarer Fall, hier wurde eingebrochen. Jemand hat die Kuscheltiere manipuliert. Doch zu welchem Zweck? Ein neuer spannender Fall für Mirette und ihren Katzistenten! Komplizen wider Willen: In Rom hat der Große Gefährliche Gangster die großartige Idee, Mirette an sich zu fesseln, damit er nicht ins Gefängnis kommt. Doch Kommissar Mollo sieht Mirette als die Komplizin des Großen Gefährlichen Gangsters an und steckt einfach beide hinter Gitter. Mirette findet, etwas Gutes hat die Sache: Wenigstens werden jetzt keine Gebäude mehr in der Stadt gestohlen. Doch von wegen, plötzlich ist der berühmte Triumphbogen weg. Aufgesaugt vom Luftschiff - des Großen Gefährlichen Gangsters! Der ist empört: Wer tritt hier so dreist in seine Fußstapfen? Mit einem Trick gelangen die beiden Aneinandergefesselten ins Freie und gehen notgedrungen gemeinsam auf Verbrecherjagd. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Mirette ermittelt" im TV auf einen Blick

Folge: 44 / Staffel 1 ("Schlaflos in New York / Komplizen wider Willen")

Bei: KiKa

Genre: Animationsserie

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2016

Länge: 20 Minuten

In HD: Ja

Die nächsten Folgen von "Mirette ermittelt" im Fernsehen

Wann und wo Sie andere Episoden von "Mirette ermittelt" schauen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Venus in Unterhosen, Die Marsmenschen kommen!14610.5.202112:55 UhrKiKA20 Minuten
Mir-Cat und Jean-Rette, Mollo in geheimer Mission14811.5.202112:55 UhrKiKA20 Minuten
Klon-City, Der Schlabbrifikator15212.5.202112:55 UhrKiKA20 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Episodennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser