09.08.2020, 16.20 Uhr

"Nils Holgersson" nochmal sehen: Wiederholung von Folge 48 online und im TV

Am Sonntag (9.8.2020) lief eine weitere Episode der 3D-Animationsserie "Nils Holgersson" im Fernsehen. Alles zur Wiederholung von "Höhenangst / Die gute Krähe / Im Biberdorf / Der verschmutzte Strand" im Netz und im Fernsehen sowie alle kommenden TV-Termine von "Nils Holgersson" finden Sie hier bei news.de.

Nils Holgersson bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (9.8.2020) lief um 15:00 Uhr eine weitere Episode "Nils Holgersson" im Fernsehen. Wenn Sie die 3D-Animationsserie bei KiKa verpasst haben, die Episode 48 ("Höhenangst / Die gute Krähe / Im Biberdorf / Der verschmutzte Strand") dennoch sehen wollen: Hier könnte die KiKa-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei KiKa im klassischen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Nils Holgersson" im TV: Darum geht es in "Höhenangst"

Höhenangst: Bei einem Stunt stürzt Nils von Martins Rücken. Zwar ist er unverletzt, doch er leidet seit dem Sturz an Höhenangst. Wie soll die Schar nun mit Nils weiterfliegen, wenn dieser auf Martins Rücken schreckliche Angst hat? Akka denkt es gibt zwei Arten, um die Höhenangst zu überwinden: zu trainieren oder seiner Angst direkt ins Auge zu blicken. Die gute Krähe: Die Schar hört Schreie von einem Vogel in Not und landet, um zu helfen. Nils traut seinen Augen nicht als er den Hilfsbedürftigen sieht. Es ist Krobak, die rechte Hand des Dunklen Elfen. Er sagt, er sei von seinem Herrscher verstoßen und verjagt worden. Nils traut ihm nicht über den Weg. Doch Akka und die Gänse glauben der geschundenen Krähe ihre Geschichte und nehmen Krobak in die Schar auf. Im Biberdorf: Ein Sturm zieht auf und die Gänse müssen dringend landen. Auf ihrer Suche nach Unterschlupf stoßen sie auf eine besonders schöne Hütte. Wer wohl hier wohnt? Es sind Biber und die finden es gar nicht lustig, dass sich die Gänse einfach in ihrem Zuhause eingenistet haben. Obwohl es einigen Bibern überhaupt nicht passt, erlaubt ihre Anführerin den Gänsen zu bleiben. Allerdings nur unter der Bedingung, dass sie sich ihre eigene Hütte bauen. Der verschmutzte Strand: Die Gänse landen an Akkas Lieblingsrastplatz. Doch was ist hier passiert? Überall liegt Müll und Strandgut. Die Gänse beschließen aufzuräumen. Auf der Suche nach einem Besen trifft Nils auf den Elfen Morlo und seinen Baum Robur. Robur geht es gar nicht gut. Ob das auch etwas mit dem Schmutz am Strand zu tun hat? Nils will Morlo und den Gänsen beweisen, dass die Natur nicht allen Menschen egal ist. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Nils Holgersson" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 48 ("Höhenangst / Die gute Krähe / Im Biberdorf / Der verschmutzte Strand")

Bei: KiKa

Genre: 3D-Animationsserie

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Länge: 50 Minuten

In HD: Ja

Weitere Ausgaben von "Nils Holgersson" im TV

Wo und wann Sie weitere Episoden von "Nils Holgersson" sehen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Der Blitzhandschuh, Der große Hunger, Die Schnattergänse, Endlich am Ziel05216.8.202015:00 UhrKiKA50 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Episodennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser