25.10.2020, 12.10 Uhr

"Pettersson und Findus" nochmal sehen: Wiederholung von Folge 14, Staffel 1 online und im TV

Am Sonntag (25.10.2020) lief eine weitere Episode der Zeichentrickserie "Pettersson und Findus" im TV. Sie haben die Folge nicht sehen können? Wo und wie Sie die Wiederholung der Episode "Mondmänner und Katzonauten / Wie Findus zu Pettersson kam" sehen können, ob im TV oder im Internet, erfahren Sie hier bei news.de.

Pettersson und Findus bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (25.10.2020) wurde um 9:50 Uhr eine weitere Folge "Pettersson und Findus" im Fernsehen ausgestrahlt. Sie haben die Zeichentrickserie im TV leider nicht sehen können und wollen die Episode 14 aus Staffel 1 ("Mondmänner und Katzonauten / Wie Findus zu Pettersson kam") aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der KiKa-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei KiKa im linearen Fernsehen wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Pettersson und Findus" im TV: Darum geht es in "Mondmänner und Katzonauten"

Mondmänner und Katzonauten: Was Hunde können, können Katzen schon lange! Als Findus im Radio hört, dass das erste Lebewesen im Weltall ein Hund war, kann er kaum glauben, dass die Menschen ein so dummes Tier in den Weltraum schicken. Was sollen die Außerirdischen bloß von den Erdlingen denken? Sein sehnlichster Wunsch, selbst in den Weltraum zu fliegen, geht schließlich in Erfüllung. Mit Petterssons Hilfe wird die Rakete mit dem Katzonauten an Bord gestartet. Im Nu landet Findus auf dem Mond, wo er als würdiger Vertreter irdischen Lebens den Mann im Mond begrüßen kann. Wie Findus zu Pettersson kam: Weil der alte Pettersson schon lange alleine lebt, bringt ihm eines Tages Nachbarin Andersson ein junges Kätzchen. Pettersson, froh über die neue Gesellschaft, nimmt das Geschenk gerne an. Weil der Kater in einem Karton mit der Aufschrift "Findus grüne Erbsen" gebracht wurde, nennt ihn Pettersson Findus und erkennt, dass Findus reden kann. Sofort unternimmt der abenteuerlustige Findus einen Erkundungsgang und entdeckt unter dem Fußboden die Welt kleiner Wesen, der sogenannten Mucklas. Unversehens gerät er in eine Falle. Pettersson, der ihn vergebens sucht, glaubt, der Kater habe ihn wieder verlassen, und Findus zweifelt, dass Pettersson ihn in dieser Kiste finden wird. Gut, dass die Mucklas eine Spur gelegt haben! (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Pettersson und Findus" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Folge: 14 / Staffel 1 ("Mondmänner und Katzonauten / Wie Findus zu Pettersson kam")

Bei: KiKa

Genre: Zeichentrickserie

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 1999

Länge: 25 Minuten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser