Uhr

"Frag den Lesch" vom Mittwoch bei ZDFneo: Wiederholung des Wissenschaftsmagazins online und im TV

Am Mittwoch (1.12.2021) lief das Wissenschaftsmagazin "Frag den Lesch" im Fernsehen. Alle Informationen zur Wiederholung von "Künstliche Gravitation: Leben in einer Weltraumstation" online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier bei news.de.

Frag den Lesch bei ZDFneo Bild: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Mittwoch (1.12.2021) gab es um 5:50 Uhr "Frag den Lesch" im Fernsehen zu sehen. Sie haben das Wissenschaftsmagazin bei ZDFneo nicht schauen können und wollen die Episode 212 ("Künstliche Gravitation: Leben in einer Weltraumstation") aber noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDFneo-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei ZDFneo im klassischen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Frag den Lesch" im TV: Darum geht es in "Künstliche Gravitation: Leben in einer Weltraumstation"

Die Sendungen der Reihe "Leschs Kosmos" zielen auf den Kern dessen, was uns bewegt und betrifft: die Zukunft der Welt. Es geht um überraschende Einsichten und neue Erkenntnisse. Harald Lesch wird Fragen nachgehen wie: Wo stehen wir heute und welche Weichen müssen wir stellen für die Welt der Zukunft, in der wir leben wollen? Welchen Einfluss hat die Vergangenheit, und was können wir aus ihr lernen für die Entscheidungen von heute? Immer wieder wird es in der Reihe auch darum gehen, aktuelle Diskussionen mit den notwendigen Fakten anzureichern, die aus naturwissenschaftlicher Sicht nicht verhandelbar sind, und Hintergründe zu erhellen. Über Naturgesetze kann man nicht abstimmen, man kann nicht dagegen verstoßen, sie nicht anfechten und schon gar nicht ändern. Allerdings kann man sie ignorieren. Nur sollte man dann auch wissen, was daraus folgt. In diesem Sinne wird Harald Lesch in "Leschs Kosmos" immer wieder Themen so angehen, dass Zuschauer ein bisschen mehr von der Welt verstehen und von den Konsequenzen unseres Handelns. Zudem sind Humor oder Satire als besondere Würze in der Sendereihe grundsätzlich erlaub. (Quelle: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Frag den Lesch" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Folge: 212 ("Künstliche Gravitation: Leben in einer Weltraumstation")

Thema: Künstliche Gravitation: Leben in einer Weltraumstation

Bei: ZDFneo

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2016

Länge: 15 Minuten

In HD: Ja

Die nächsten Sendetermine von "Frag den Lesch" im Fernsehen

Wann und wo Sie andere Ausgaben von "Frag den Lesch" sehen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Unsere Milchstraße: Die Entdeckung einer Galaxie01437.12.20217:05 UhrZDFneo15 Minuten
Corona: Licht am Ende des Tunnels?007.12.202123:00 UhrZDF30 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Episodennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.*

roj/news.de

Themen: