Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
31.03.2020, 17.30 Uhr

"Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." verpasst?: Wiederholung von "Verschuldet für den Schwarm" - Folge 138, Staffel 1 online und im TV

Wie ging es am 31.3.2020 weiter bei "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." ? Die Antwort gibt es hier: Alle Infos zur Wiederholung von "Verschuldet für den Schwarm" online und im Fernsehen.

- Bild: Übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 31.3.2020 gab es um 16:00 Uhr eine weitere Folge "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." im TV zu sehen. Wenn Sie die Dokusoap bei RTL2 verpasst haben, die Episode 138 aus Staffel 1 ("Verschuldet für den Schwarm") dennoch sehen wollen: Schauen Sie doch mal in der RTL2-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei RTL2 vorerst nicht geben.

"Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." im TV: Darum geht es in "Verschuldet für den Schwarm"

Sina ist 21 Jahre alt und bis über beide Ohren verliebt. Als sie den 24-jährigen Sven mit dem kleinen Leo (3) sieht, ist es um die Hartz-IV-Empfängerin geschehen. Obwohl sie pleite ist, überhäuft sie Sven und Leo mit Geschenken, um den Alleinerziehenden zu unterstützen. Doch ihr Schwarm hat immer mehr Wünsche und schließlich wird Sina kriminell, um Sven weiter verwöhnen zu können. (Quelle: RTL2, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Folge: 138 / Staffel 1 ("Verschuldet für den Schwarm")

Bei: RTL2 (Wiederholung online)

Genre: Dokusoap

Produktionsjahr: 2016

Länge: 60 Minuten (Von 16:00 bis 17:00 Uhr)

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser