06.02.2021, 23.40 Uhr

"Kommissarin Lucas" nochmal sehen: Wiederholung online und im TV

Wie ging es am Samstag (6.2.2021) weiter bei "Kommissarin Lucas" ? Die Antwort gibt es hier: Alle Informationen zur Wiederholung von "Nürnberg" online in der Mediathek und im Fernsehen, sowie die kommenden TV-Termine von "Kommissarin Lucas".

Kommissarin Lucas bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Samstag (6.2.2021) lief um 20:15 Uhr eine weitere Folge "Kommissarin Lucas" im Fernsehen. Sie haben "Kommissarin Lucas" mit "Nürnberg" nicht sehen können, wollen die Sendung aber unbedingt noch schauen? Schauen Sie doch mal in der ZDF-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei ZDF in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Kommissarin Lucas" im TV: Darum geht es in "Nürnberg"

Kommissarin Ellen Lucas ist auf dem Weg zu ihrer neuen Dienststelle in Nürnberg, als ihr ein anderes Auto in die Seite kracht. Im Kofferraum des Unfallwagens entdeckt Lucas eine tote Frau. Der Fahrer ist mit einem Jungen vom Unfallort geflohen. Lucas' neue Kollegen haben schnell herausgefunden: Der Fahrer heißt Franz Vegener, ist der Enkel der Toten und gerade aus der Haft entlassen worden. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Kommissarin Lucas": Alle Darsteller und Infos auf einen Blick

Bei: ZDF

Mit: Ulrike Kriener, Heino Ferch, Katharina Schüttler, Florian Karlheim, Nick Romeo Reimann, Luis Vorbach, Sebastian Schwarz, Claudia Kottal, Irina Wanka und Maria Wördemann

Genre: Krimireihe

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2021

Länge: 90 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser