14.04.2021, 13.21 Uhr

"Zig & Sharko" bei Super RTL nochmal sehen: Wiederholung von Episode 54, Staffel 3 online und im TV

Am Donnerstag (1.4.2021) lief eine weitere Folge der Zeichentrickserie "Zig & Sharko" im Fernsehen. Alles zur Wiederholung von "Die Rettungsübung / Der Sturm / Die Schatzsuche" im Internet und im TV sowie alle kommenden TV-Termine von "Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht!" finden Sie hier bei news.de.

Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht! bei Super RTL Bild: Super RTL, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (1.4.2021) lief um 13:00 Uhr eine weitere Episode "Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht!" im Fernsehen. Sie haben die Zeichentrickserie im Fernsehen verpasst und wollen die Episode 54 aus Staffel 3 ("Die Rettungsübung / Der Sturm / Die Schatzsuche") aber auf jeden Fall noch sehen? Hier könnte die Super RTL-Mediathek nützlich sein. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei Super RTL in der nächsten Zeit leider nicht geben.

Erleben Sie Filme, Serien und Sport in HD - mit Sky

"Zig & Sharko" im TV: Darum geht es in "Die Rettungsübung"

1. Sharko erklärt allen an Bord die Erste-Hilfe-Regeln. 2. Auf See herrscht ein fürchterliches Unwetter. 3. Zig und Bernie tricksen Marina und Sharko mit einer ausgedachten Schatzsuche aus. (Quelle: Super RTL, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Zig & Sharko" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 54 / Staffel 3 ("Die Rettungsübung / Der Sturm / Die Schatzsuche")

Bei: Super RTL

Genre: Zeichentrickserie

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2018

Länge: 30 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser