Uhr

"Mord im Mittsommer" vom Freitag bei Arte: "Im Eifer des Gefechts" als Wiederholung im TV und online

Am 30.7.2021 (Freitag) zeigte Arte den Film "Mord im Mittsommer" von Niklas Ohlson und Mattias Ohlsson im TV. Wann und wo "Im Eifer des Gefechts" noch einmal ausgestrahlt wird, ob nur online oder auch im TV, lesen Sie hier bei news.de.

Mord im Mittsommer bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Freitag (30.7.2021) lief der Spielfilm "Mord im Mittsommer" im TV. Sie haben den Film "Im Eifer des Gefechts" von Niklas Ohlson und Mattias Ohlsson um 13:45 Uhr im TV nicht schauen können, wollen "Mord im Mittsommer" aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. "Mord im Mittsommer" ("Im Eifer des Gefechts") wird bei Arte auch im TV nochmal gezeigt: Am 30.7.2021 um 14:30 Uhr und 30.7.2021 um 15:15 Uhr.

"Mord im Mittsommer" im TV: Darum geht es in "Im Eifer des Gefechts"

Ein Mann erscheint auf dem Polizeirevier und behauptet, den Dealer Patrik ermordet zu haben. Thomas vermutet, dass der Drogenhändler Minosevitch den Mann geschickt hat, um sich selber reinzuwaschen. Doch offiziell ist die Tat nun aufgeklärt, und die Ermittler konzentrieren sich auf den Fall Victor. Der Polizist Harry gerät in Verdacht, als am Tatort ein Stofffetzen von seiner Weste gefunden wird. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Mord im Mittsommer": Alle Schauspieler und Infos in "Im Eifer des Gefechts" auf einen Blick

Wiederholung am: 30.7.2021 (14:30 Uhr)

Bei: Arte

Von: Niklas Ohlson und Mattias Ohlsson

Mit: Jakob Cedergren, Alexandra Rapaport, Sandra Andreis, Ane Dahl Torp, Stefan Gödicke, Saga Samuelsson, Anki Lidén, Louise Edlind, Lotta Tejle, Kajsa Sandberg und Liv LeMoyne

Drehbuch: Hans Rosenfeldt, Camilla Ahlgren und Viveca Sten

Kamera: Misio Mokrosinski

Musik Fredrik Emilson

Genre: Krimi

Produktionsjahr: 2015

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: ""

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: