11.04.2021, 19.20 Uhr

"1, 2 oder 3" vom Sonntag: Wiederholung der Sendung im TV und online

Am Sonntag (11.4.2021) gab es die Kinderquiz-Sendung "1, 2 oder 3" im TV. Alle Informationen zur Wiederholung von "Hier piept's" online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier bei news.de.

1, 2 oder 3 bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (11.4.2021) wurde um 17:00 Uhr "1, 2 oder 3" im Fernsehen ausgestrahlt. Sie haben die Sendung bei KiKa mit "Hier piept's" nicht sehen können, möchten "1, 2 oder 3" aber definitiv noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die KiKA-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. KiKa überträgt "Hier piept's" allerdings auch nochmal im TV: Am 18.4.2021 um 8:35 Uhr.

"1, 2 oder 3" im TV: Darum geht es in "Hier piept's"

Bei Elton und Piet piept's! Denn heute dreht sich bei "1, 2 oder 3" alles um das Thema Gartenvögel und die Frage, wie man es den fliegenden Sängern im Garten gemütlich machen kann. Zu Gast im Studio ist der Biologe Dr. Uwe Westphal, der sich mit Vögeln nicht nur bestens auskennt, sondern auch 130 Vogelstimmen imitieren kann. Warum Vögel singen, kann er Elton also problemlos erklären. Außerdem gibt er ihm eine Kostprobe seines pfiffigen Talents. "Amsel, Drossel, Fink und Star ...": Das berühmte Kinderlied zählt die Namen von allerlei Vögeln auf. Doch was sollte man tun, wenn man einen Jungvogel auf dem Boden sitzen sieht? Und warum wollen keine Vögel in Eltons kleines Vogelhäuschen einziehen? Reporterkind Emma hört für Elton beim Naturschutz-Experten nach. Danach ist klar, dass Eltons Vogelhäuschen nur Garten-Deko und völlig ungeeignet für echte Vögel ist. Doch warum brauchen Vögel überhaupt Vogelhäuschen? Diese und viele andere Fragen stellt Elton seinen Kandidaten. Dabei räumt er auch mit einigen Vorurteilen auf: Wer weiß zum Beispiel, dass diebische Elstern gar nicht mehrheitlich Juwelen stehlen? Und wenn nicht, was stehlen sie dann? Die Kandidaten kommen aus Nackenheim (Deutschland), Gmunden (Österreich) und von der Main Schule aus Frankfurt a. M., die für Russland spielt. Die Quizshow für die ganze Familie. "1, 2 oder 3" vermittelt Wissen auf unterhaltsame und spielerische Weise. Helle Köpfe sind gefragt und auch flinke Beine. Denn die Kandidaten geben ihre Antworten durch das Springen auf eines der Antwortfelder. Bei "1, 2 oder 3" können die Zuschauer live mitspielen. Die Fragen werden parallel zur Sendung auf dem Smartphone oder Tablet angezeigt. Bereits ausgestrahlte Sendungen lassen sich in der Video-on-Demand-Variante nachspielen. Wer dann noch nicht genug hat, kann im Zockerquiz quizzen ohne Ende. Mitspielen kann man über die ZDFtivi-App oder bei 12oder3livedabei.tivi.de. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"1, 2 oder 3" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: Hier piept's

Wiederholung am: 18.4.2021 (8:35 Uhr)

Bei: KiKa

Mit: Elton, Dr. Uwe Westphal

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2021

Länge: 25 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser