18.03.2021, 11.15 Uhr

"Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" nochmal sehen: Der Spielfilm von Ken Loach als Wiederholung

Am Mittwoch (17.3.2021) wurde "Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" von Ken Loach im TV ausgestrahlt. Wann und wo Sie den Streifen als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online im Netz, lesen Sie hier bei news.de.

Angels' Share - Ein Schluck für die Engel bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Mittwoch (17.3.2021) lief der Film "Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" im Fernsehen. Sie haben den Spielfilm von Ken Loach um 20:15 Uhr im TV verpasst, wollen "Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" aber unbedingt noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Arte zeigt "Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" auch noch einmal im Fernsehen: Am 19.3.2021 um 13:45 Uhr.

"Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" im TV: Darum geht es in der Komödie

Nur knapp entgeht Robbie, dessen Leben im schottischen Glasgow schon immer von Gewalt und Kriminalität geprägt war, einer Gefängnisstrafe: Der Richter lässt Gnade vor Recht ergehen. Als er von der Schwangerschaft seiner Freundin Leonie erfährt, setzt er die Strafe zur Bewährung aus und verdonnert Robbie zu Sozialstunden. Robbie möchte diese zweite Chance nutzen, um endlich sein Leben auf die Reihe zu bekommen und mit seiner neuen kleinen Familie von vorn anzufangen.Doch die alten Rivalen sind hinter ihm her und wollen sich rächen. Auch Leonies Vater Matt macht ihm das Leben schwer, da er der Überzeugung ist, seine Tochter hätte etwas Besseres verdient. Und dann sind da auch noch die Sozialstunden, die er zusammen mit anderen Gesetzesbrechern ableisten muss. Als ihr Betreuer, der geduldige und väterliche Harry, die ganze Gruppe zu einem Ausflug in eine Whiskydestillerie einlädt, erfahren sie unter anderem, dass es sich beim sogenannten Angels' Share um die zwei Prozent Alkohol handelt, die der Whisky jährlich in den Fässern verliert.Überraschenderweise beweist Robbie viel Talent bei der Verkostung des hochprozentigen Getränks und erhält sogar ein Jobangebot von einem Whiskysammler. Kurz darauf hört die Gruppe von der baldigen Versteigerung des teuersten Whiskys der Welt, der in einem lange vergessenen Keller wiederentdeckt wurde. Zusammen mit seinen leicht trotteligen, aber liebenswerten Leidensgenossen heckt Robbie einen riskanten Plan aus, um etwas von der kostbaren Flüssigkeit abzuzweigen - gerade so viel, dass das Fehlen als "Angels' Share" durchgehen könnte ... (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Wiederholung am: 19.3.2021 (13:45 Uhr)

Bei: Arte

Von: Ken Loach

Mit: Paul Brannigan, John Henshaw, Gary Maitland, William Ruane, Jasmin Riggins, Roger Allam, Siobhan Reilly, Scott Dymond, Scott Kyle, Chooye Bay, Neil Leiper, James Casey, Paul Birchard, David Goodall, Roderick Cowie, Lynsey Lawrie, Kasumi Kitano, Caz Dunlop, John Joe Hay, Gilbert Martin, Stewart Preston, Paul Donnelly, Charles Maclean, Olivier Saladin und Eric Savin

Drehbuch: Paul Laverty

Kamera: Robbie Ryan

Musik George Fenton

Genre: Drama, Humor und Krimi

Produktionsjahr: 2012

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: ""

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser