Uhr

Lübeck - Heide: Heide patzt gegen Lübeck

Die Partie 1.FC Phönix Lübeck gegen Heider SV am 14. Spieltag der Regionalliga Nord Gruppe Nord wurde von den Mannschaften und Fans mit Spannung erwartet. Welche Highlights es gab und wie das Spiel ausging, erfahren Sie in unserer Zusammenfassung.

Fussball-Spielberichte auf news.de. Bild: Adobe Stock / BillionPhotos.com

In Lübeck in der Regionalliga Nord Gruppe Nord (Norddeutscher Fußball-Verband) kam es am 14. Spieltag vor 485 Zuschauern am Samstag den 30.10.2021 zum Aufeinandertreffen von Gastgeber 1.FC Phönix Lübeck und den Gästen von Heider SV. Ort der Austragung: Buniamshof 1. Die Kicker trennten sich zum Abpfiff mit 1 : 0. Am Ende des Tages hieß der Gewinner der Partie: 1.FC Phönix Lübeck. Gepfiffen wurde das Spiel in der Region Norddeutschland von Kevin Behrens. Unterstützt wurde er von seinen Assistenten Björn Behrens und Steffen Geismann.

Mit diesem Heimsieg kann 1.FC Phönix Lübeck-Trainer Daniel Safadi auf jeden Fall zufrieden sein. Heider SV-Trainer Sönke Beiroth und seine Mannschaft werden so eine Schmach mit Sicherheit zu analysieren wissen. Auf Rang 7 hat die Heimmannschaft von 1.FC Phönix Lübeck-Trainer Daniel Safadi nun 14 Punkte geholt. 8 Zähler haben die Spieler von Heider SV-Trainer Sönke Beiroth jetzt auf dem Konto.

Alle Tore, alle Karten: 1.FC Phönix Lübeck vs. Heider SV am 14. Spieltag in der Regionalliga Nord Gruppe Nord

5. Minute: Ein Tor durch den Spieler von 1.FC Phönix Lübeck Murat Rasgele.
Stand zur Halbzeit: Nach 45 Minuten Spielzeit liegt der Spielstand bei 1 : 0.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Lübeck: Michael Kobert geht vom Platz. Für ihn kommt Abdelmajid Bouali auf das Feld.
46. Minute: Der Heide-Spieler Francis Amaechi Onwuzo wird ausgewechselt. Für ihn kommt Marco Wiegand auf das Spielfeld.
46. Minute: Sönke Beiroth entscheidet, dass Yannic-Lucas Peters auf den Platz soll. Klaus Duplex Songue geht vom Rasen.
66. Minute: Daniel Safadi entscheidet, dass Saibo Marcel Ibraimo auf den Platz soll. Fabian Friedemann Graudenz geht vom Rasen.
66. Minute: Lübeck wechselt Dustin Thiel gegen Morten Brander Knudsen.
66. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Lübeck: Arnold Budimbu geht vom Platz. Für ihn kommt Kubilay Büyükdemir auf das Feld.
72. Minute: Sönke Beiroth entscheidet, dass Jan Ole Butzek auf den Platz soll. Fabian Arndt geht vom Rasen.
85. Minute: Der Heider SV-Spieler Marvin Ehlert wird ausgewechselt. Für ihn kommt Emanuel Adou auf das Spielfeld.
Endstand der Partie: Nach 90 Minuten Spielzeit steht das Ergebnis fest. Am Ende stand es 1 : 0 und die Teams gehen in die Kabine.
Trotz eines vollen Einsatzes beider Teams konnte im Spiel 1.FC Phönix Lübeck gegen Heider SV keiner der Kicker zwei oder sogar noch mehr Tore erzielen. Der einzige Torschütze der Partie war Rasgele.

Lübeck vs. Heide: Die Tabelle des 14. Spieltages der Saison 21/22 in der Regionalliga Nord Gruppe Nord

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1Holstein Kiel II13832271427
2SC Weiche Flensburg12822271526
3FC Teutonia 0512660221324
4SV Drochtersen/Assel1255214220
5FC St. Pauli II1243517-115
6VfB Lübeck1142519614
71.FC Phönix Lübeck1235417-914
8FC Eintracht Norderstedt1227320113
9Hamburger SV II1133515-412
10Heider SV1322912-178
11Altona 931212912-205

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 14. Spieltag, 1.FC Phönix Lübeck vs. Heide (Start war 30.10.2021, 13:00 Uhr).

Hinweis: Für unsere Fussball-Spielberichterstattung nutzen wir die Daten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Aufgrund der hohen Anzahl ausgetragener Spiele pro Spieltag werden diese Daten von unserer Redaktion nur stichprobenartig geprüft. Hinweise nehmen wir unter redaktion@news.de entgegen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de