In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Dennoch fragen sich viele Menschen: Wann werden die Corona-Maßnahmen wieder gelockert? Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteur - 21.04.2018, 08.00 Uhr

Porno-Begriffe erklärt: 1. Teil: Die wichtigsten Porno-Begriffe von A wie Amateur bis M wie Milf!

Pornos sind hierzulande extrem angesagt. Bild: dpa

Amateur - Wer nicht auf Pornostars in HD-Qualität steht, erfreut sich vielleicht an Nicht-Professionellen Video-Aufnahmen.

Anal - Halten Sie es wie das Raumschiff Enterprise und stoßen Sie in die Tiefen des Anus-Universums vor.

Arabische Küsse - Schmatzer der ganz besonderen Art, garniert als Spermakuss oder Analkuss. Was besser schmeckt.

BBC - Kein öffentlich-rechtlicher Sender, sondern ein "big black cock", ein großer schwarzer Penis.

BBW - Eine runde Sache. Im wahrsten Sinne des Wortes. Hier treffen Sie auf "big beautiful woman" (schöne kräftige Frauen) oder "big breasted woman" (Frauen mit großen Brüsten).

BDSM - Fesselnde Erlebnisse erwarten Sie beimBondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism. Widerspruch ist da nicht immer die beste Idee.

BLS - Klingelingeling, hier kommt der Eiermann, sangen Klaus und Klaus. Beim "ball licking and sucking" wird am Hoden samt Inhalt geleckt und gesaugt.

CBT - Und noch einmal Klaus und Klaus. Dieses Mal für die Harten. Beim "Cock Ball Torture" geht es um Penis-Hoden-Folter.

Deutsch - Nichts scheint so sehr mit den Deutschen verbunden wie die Missionarsstellung.

DIY - Gilt nicht nur für Heimwerker- und Schmink-Tutorials bei YouTubern! Hier ist selbst Handanlegen gefragt: Mach es Dir selbst!

DS - Tierisches Vergnügen sollte beim Doggy Style, der Hündchen-Stellung aufkommen.

DT - Beim Deep Throat (tiefer Racher) wird der Penis bis tief in den Hals geschoben.

Ebony - bedeutet "Ebenholz" und gilt in Pornokreisen als Synonym für schwarze Menschen

EySH - Betreiben Sie keine Augenwischerei. Oder doch? Bei einem Eyeshot geht der Schuss ins Auge.

FFM - Frau, Frau, Mann lässt diesen Dreier zum besonderen Erlebnis werden.

French - Froschschenkel, Rotwein, Croissant gibt es erst nach (oder vor) dem Oralverkehr.

GILF - Wer es mit der Liebe zur Großmutter (Granny) besonders gut meint, sucht nach einer Granny I'd Like To Fu**.

GF - Nein, kein Rechtschreibfehler. Es handelt sich schlicht um eine Freundin (Girlfriend).

HJ - Auch beim Handjob wird Hand angelegt, nur nicht zwanghaft an sich selbst.

Italienisch - Hat nichts mit Pizza zu tun, bezieht sich auf die italienische Methode, den Achselhöhlensex.

Jizz - Ist schlicht ein anderes Wort für Ejakulation.

KV - Auch für Kaviar-Spiele (Kot) soll es Liebhaber geben. Nicht zwangsweise mit Wodka zu genießen.

LL - Abwischen leicht gemacht, wenn Sie sich in Lack & Leder kleiden!

MILF - Wem die Granny dann doch zu alt ist, der kann sich an einer Mother I'd Like To Fu** (Frau mittleren Alters) erfreuen.

MMF - Drei Buchstaben, drei Personen - Mann, Mann, Frau machen diesen Dreier perfekt.

FOTOS: Sex-Tapes & Schmuddelfilmchen Stars mit Porno-Erfahrung

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser