Von news.de-Redakteurin - 07.02.2016, 08.00 Uhr

Unnützes Penis-Wissen: 5 skurrile Fakten zum besten Stück des Mannes

Männer behandeln ihr bestes Stück oft als besten Freund. Doch kennen sie den kleinen Kerl wirklich so gut? Wissen Sie, wie viel ein Penis stemmen kann? Keine Sorge, wir klären auf. Hier die verrücktesten Penis-Fakten.

Wussten Sie, dass ein Penis elfmal am Tag steif werden kann. Bild: Fotolia / lukatme1

Gibt man das Wort "Penis" bei Google ein, kommt man auf die unvorstellbare Zahl von 115 Millionen Suchergebnissen. Offenbar interessiert sich Hunz und Kunz fürs männliche Genital. Man findet Artikel über die perfekte Größe, Sex-Facts sowie Tipps und Tricks für Frauen. Man(n) müsste eigentlich alles über sein bestes Stück wissen. Doch kennt das starke Geschlecht seinen kleinen Freund wirklich so gut?

5) Dunklere Haut am Penis

Im Vergleich zum restlichen Körper ist das beste Stück oftmals deutlich dunkler gefärbt. Schuld sind Sexualhormone. Testosteron beeinflussen die Hautpigmente. Das heißt: Je mehr Hormone, desto dunkler die Haut.

Leben mit einem großen Penis
Die besten Zitate
zurück Weiter

1 von 6

Lesen Sie hier: Ist DAS der größte Penis der Welt?

4) Hygiene vs. Gesundheit

 

Frauen mögen es gar nicht, wenn Männer im Badezimmer im Stehen pinkeln. Doch für die Männlichkeit ist das laut der Sexologin Esther Schütz äußerst vorteilhaft. "Wer steht, nimmt sein Geschlecht in die Hand, schaut, muss zielen", erläutert Schütz dem Schweizer Online-Portal "20 Minuten". "Wer stolz sein will auf sein männliches Geschlecht, braucht neben der Wahrnehmung der Empfindungen im Penis auch den visuellen Kontakt."

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser