Erstellt von - Uhr

Karoline Herfurth im TV: Die Termine für ihre nächsten TV-Auftritte

Schauspielerin Karoline Herfurth ist in Kürze wieder im deutschen Fernsehen zu sehen: Die nächsten Sendetermine lesen Sie hier auf news.de im TV-Überblick!

Die Schauspielerin und Regisseurin Karoline Herfurth bei der Verleihung des Ernst-Lubitsch-Preises 2023. (Foto) Suche
Die Schauspielerin und Regisseurin Karoline Herfurth bei der Verleihung des Ernst-Lubitsch-Preises 2023. Bild: picture alliance/dpa | Jens Kalaene

TV-Zuschauer dürfen sich gleich über mehrere Auftritte der Schauspielerin freuen, denn Karoline Herfurth wird nicht nur in einer Tragikomödie, sondern auch in einem Drama zu sehen sein. Wann und welchen Sender Sie dafür einschalten müssen, das erfahren Sie hier.

Karoline Herfurth als Anna in "Crazy"

Am Dienstag, dem 28.05.2024 wird Karoline Herfurth um 00.50 Uhr im MDR als Anna im Spielfilm "Crazy" zu sehen sein. In weiteren Rollen sind Robert Stadlober, Tom Schilling, Oona Devi Liebich und Julia Hummer zu sehen. Die Tragikomödie stammt aus dem Jahr 2000 und ist für Zuschauer ab 12 Jahren freigegeben.

Darum geht es in "Crazy" mit Karoline Herfurth:
Der 16-jährige Benjamin ist halbseitig gelähmt und sitzt im Rollstuhl. Das Internat ist seine letzte Chance, das Abitur doch noch zu bekommen. Er teilt das Zimmer mit Janosch, der sein bester Freund wird und ihn ganz normal behandelt. Doch dann verknallen sich beide in die süße Malen und werden zu Konkurrenten.
(Quelle: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Auch interessant:

Nächste TV-Termine: Wann ist Karoline Herfurth wieder im Fernsehen zu sehen?

Neben ihrer Darbietung in "Crazy" ist Karoline Herfurth demnächst auch in weiteren spannenden Produktionen im deutschen Fernsehen präsent. Hier sind die TV-Auftritte der Schauspielerin innerhalb der nächsten 2 Wochen im Überblick:

TV-TerminSenderTitelRolle
28.05.2024, 00.50 UhrMDR"Crazy"Anna
04.06.2024, 00.45 UhrMDR"Das Blaue vom Himmel"die junge Marga Baumanis

++++ Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten der Funke-Gruppe generiert und wird datengetrieben aktualisiert. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de.+++

Folgen Sie News.de schon bei WhatsApp oder Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

/roj/news.de

Themen:
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.