Uhr

Heidi Klums Busen-Show: Praller Auftritt! Hier sprengen "Hans und Franz" fast die Bluse

Ob Heidi Klum in diesem Clip wirklich nur ihre Frisur zeigen möchte? Viel mehr als die perfekt gestylte Mähne fallen viel eher die Brüste des Models direkt ins Auge: Die sprengen nämlich beinahe das Oberteil!

Heidi Klum heizt mit "Hans und Franz" auf Instagram ein. (Foto) Suche
Heidi Klum heizt mit "Hans und Franz" auf Instagram ein. Bild: picture alliance/dpa/Invision/AP | Jordan Strauss

Während hierzulande beinahe jeder bei den vorherrschenden winterlichen Temperaturen im hochgeschlossenen Wollpulli unterwegs ist, herrscht auf Heidi Klums Instagram-Account noch sommerlich mildes Wetter. Das könnte man zumindest beim Anblick ihres neuen Posts vermuten. Darin trägt die 49-Jährige nämlich ein Oberteil, das mehr Haut zeigt, als verdeckt und ihre Brüste Hans und Franz an die frische Luft lässt.

Heidi Klums Busen-Show: Hans und Franz sprengen fast die Bluse

Für viele fängt ein typischer Montag mit dem Weg ins Büro an - bei Heidi Klum sieht das anders aus. Als Model und TV-Persönlichkeit geht es für sie nicht vor den Laptop, sondern in die Maske. Wie das aussieht, zeigt die GNTM-Model-Mama in einem neuen Clip auf Instagram. Mit blonder Mähne und geradem Pony grinst sie in die Kamera, während ihr Stylist ihre Haare legt. Auf die dürften bei dem Video aber wohl die wenigsten Zuschauer achten, sondern den Blick stattdessen etwas weiter nach unten schweifen lassen. Heidi trägt nämlich ein so tief ausgeschnittene und enge Leder-Bluse, dass ihre Brüste, die sie liebevoll Hans und Franz nennt, beinahe den Knopf sprengen. Wie das bei ihren Fans ankommt, lässt sich nur erahnen. Die Kommentarfunktion hat Heidi nämlich ausgestellt. Auch wie viele Likes der Post erhalten hat, lässt sich nicht einsehen. Ein paar Likes dürften ihr aber sicher sein.

Lesen Sie auch:Weiße Paste an Nippeln und im Schritt! Cindy Crawford schmiert sich voll

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/bua/news.de

Themen: