Uhr

Josh Neuman und Nicola Bellavia sind tot: Influencer bei Flugzeugabsturz in Island gestorben

Schreckliche Nachrichten aus Island: Die beiden Influencer Josh Neuman und Nicola Bellavia sind tot. Der Youtuber und Skateboarder sowie der Reiseblogger starben bei einem Erkundungsflug. Sie wurden nur 22 und 27 Jahre alt. Die Trauer im Netz ist groß.

Die beiden Influencer starben bei einem Flugzeugabsturz. Bild: AdobeStock/ wustrowk (Symbolbild)

Sie hatten ihr ganzes Leben noch vor sich, doch jetzt sindJosh Neuman und Nicola Bellavia tot. Die beiden Influencer starben bei einem Flugzeugabsturz in Island. Josh Neuman wurde nur 22 Jahre alt, Nicola Bellavia nur 27 Jahre. Die Familien der beiden jungen Männer bestätigten deren Tod auf ihren Social-Media-Kanälen.

Josh Neuman und Nicola Bellavia sind tot - Influencer sterben bei Flugzeugabsturz

Bekannt geworden waren die Männer im Netz durch ihre Leidenschaften. Josh Neuman machte sich als Skateboarder und Youtuber einen Namen, Nicola Bellavia liebte das Reisen und bloggte darüber. Wie dieNachrichtenagentur AFP unter Berufung auf isländische Medien berichtet, waren die beiden Influencer an Bord einerCessna C172, als sich das Unglück ereignete. Das Kleinflugzeug stürzte über dem isländischen See þingvallavatn ab.

Influencer tot nach Flugzeugabsturz - Trauer um Nicola Bellavia und Josh Neuman

Nicht nur Josh Neuman und Nicola Bellavia kamen bei dem tragischen Flugzeugabsturz ums Leben. Auch ein weiterer Passagier, ein 27-jähriger Niederländer, sowie der Pilot, ein 49-jähriger Isländer, konnten nur tot geborgen werden. Laut "Sky News" soll es sich bei dem Piloten um den berühmten Isländer Haraldur Diego gehandelt haben. Ereignet hat sich der Crash laut Medienberichten bereits am Donnerstag, 3. Februar.

Einsatzkräfte entdecken Flugzeug-Wrack in See

Eine Stunde nach dem Start in Reykjavik soll der Kontakt zum Tower abgebrochen sein. Umgehend schickte man gut 1.000 Einsatzkräfte in den etwa 50 Kilometer von Reykjavik entfernten Thingvellir-Nationalpark, um nach der Maschine zu suchen. Einen Tag später fand man das Wrack auf dem Grund des Sees. Die Leichen der Passagiere wurden erst am Sonntagabend entdeckt.

Fans trauern um tote Influencer Josh Neuman und Nicola Bellavia

Die Trauer bei den Fans der beiden bekannten Influencer ist groß. In den sozialen Netzwerken zollten sie ihren Idolen Tribut, nahmen Abschied und bekundeten ihr Beileid unter den letzten Beiträgen der beiden jungen Männer. "Ich werde dich so sehr vermissen, mein Freund! Danke für so viele gemeinsame Abenteuer, ich werde dich nie vergessen #papito Ich liebe dich so sehr, danke, dass du mir so viele unvergessliche Momente geschenkt hast und ich das Leben mit anderen Augen gesehen habe", schrieb ein Freund von Nicola Bellavia im Netz.

"Er war die größte Inspiration für einen großen Teil meiner Skaterkarriere. RIP Bud", schrieb ein Fan auf der Instagram-Seite von Josh Neuman. "Gebete für Ihre Familie und Ihre Worte waren eine schöne Hommage an Josh und ich weiß, dass er weiterhin eine Inspiration sein wird", kommentierte ein anderer.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de