24.06.2021, 15.15 Uhr

Leroy Sané, Robin Gosens & Co.: Haben DIESE EM-Kicker die krassesten Tattoos?

Bei der Europameisterschaft 2021 muss gar nicht zwangsläufig das Trikot ausgezogen werden, um einen Blick auf die Tattoos der diesjährigen Kicker zu erhaschen. Welche Stars mit ihrer Körperkunst ganz besonders auffallen, zeigen wir hier.

Memphis Depay ist für die niederländische Nationalmannschaft im Einsatz Bild: kivnl / Shutterstock.com / Freshclip

Nicht nur auf die Leistung, auch auf die optische Erscheinung der Fußballer wird bei der Europameisterschaft 2021 natürlich geachtet. Dabei fallen vor allem die zahlreichen, auffälligen Tattoos der Kicker ins Auge. Wir haben vier Körperkunstwerke herausgepickt, die sicherlich zu den krassesten des Wettbewerbs zählen dürften.

Körperkunst bei der EM 2021: Viele Fußballspieler haben sich für Tattoos entschieden

Wenn nach dem Spiel noch auf dem Rasen das Trikot ausgezogen wird, dann haben Fans freie Sicht auf so einige Körperkunst. Einige Spieler, nicht nur der deutschen Nationalmannschaft, haben sich für Tattoos entschieden und hinter denen steckt oftmals auch eine interessante Geschichte. Ein paar der Tintenwerke wollen wir hier vorstellen!

Leroy Sané hat sich selbst auf seinem Rücken verewigen lassen

Auch er wird beim Achtelfinale dabei sein: Leroy Sané. Der Kicker, der zur deutschen Nationalmannschaft zählt, dürfte wohl direkt Platz eins dieses Rankings belegen. Schließlich hat er sich - ja, kein Witz - im Jahr 2017 sein Ebenbild auf den Rücken tätowieren lassen. Heute zweifelt der Profi-Kicker offenbar an seiner Entscheidung, erklärte dazu laut "BILD" gegenüber dem "SPIEGEL":"Heute würde ich mich anders entscheiden. Ich war jemand, der vor allem in jungen Jahren erst einmal gegen die Wand laufen musste, auch wenn es wehtat, um daraus zu lernen."

Eindrucksvoller Löwe: Auch Memphis Depay trägt ein Mega-Tattoo

Vom Augenmaß her könnte man meinen, dass sein Tattoo genauso groß ist wie jenes von Leroy Sané.Memphis Depay kickt den Ball für das niederländische Team und wird dabei stets von einem Löwen begleitet, der von seiner Rückseite herabblickt. Übrigens: Das große Kunstwerk ist auch auf dem Cover seiner Biografie"Heart of a lion" zu finden.

Das Tattoo von Raheem Sterling hat eine traurige Geschichte

Unter anderem auf ihn wird die deutsche Nationalmannschaft im Achtelfinale treffen: Raheem Sterling ist Teil der englischen Nationalmannschaft. Auf einer seiner Waden findet sich eine Waffe. Wie er laut "BBC" auf Instagram erklärte, hat das im ersten Moment streitbare Kunstwerk eine tiefe Bedeutung. So sei sein Vater erschossen worden, als Raheem zwei Jahre alt war. Der Kicker habe sich selbst geschworen, niemals eine Waffe anzufassen: Er schieße mit seinem rechten Bein.

Robin Gosens trägt die Herztöne seiner Schwester bei sich

Mehrere Tattoos weist Robin Gosens, einer unserer diesjährigen Kicker, auf. Dabei dürfte Fans vor allen Dingen interessieren, zu wem die Herztöne auf seinem Arm gehören. Laut "EXPRESS" handelt es sich dabei um jene seiner Schwester.

fcl2/fcl3/news.de