27.04.2021, 22.13 Uhr

Maik Gebauer ist tot: "Bauer sucht Frau"-Star stirbt mit nur 50 Jahren

Maik Gebauer ist tot. Der Landwirt und Rinderzüchter, der 2007 an der RTL-Kuppelshow teilnahm, wurde nur 50 Jahre alt. Seine Frau Judith bestätigte den Tod des beliebten "Bauer sucht Frau"-Stars.

"Bauer sucht Frau"-Star Maik Gebauer ist im Alter von 50 Jahren verstorben Bild: (Symbolbild) DRasa/AdobeStock

Trauer um Maik Gebauer von "Bauer sucht Frau" 2007! Der beliebte Landwirt ist im Alter von nur 50 Jahren verstorben. Das bestätigte seine Ehefrau Judith, wie "Focus" und "vip.de" berichten. Die Todesursache wurde noch nicht bekannt gegeben.

Maik Gebauer fand sein Glück nach "Bauer sucht Frau"

Fast 14 Jahre lang waren Judith und Maik ein Paar. Der Galloway-Züchter Maik Gebauer nahm 2007 bei "Bauer sucht Frau" teil, um seine große Liebe zu finden. Das gelang ihm in der Kuppelshow zwar nicht, dafür verliebte er sich kurz darauf in Arzthelferin Judith. Die kannte er zwar schon länger, doch als Judith Maik im Fernsehen wiedersah, erwachte ihr Interesse für den sympathischen Landwirt. Das Paar heiratete 2008.

Judith und Maik Gebauer waren glückliches Paar

Wie "vip.de" berichtet, liebten sich die beiden auch nach zehn gemeinsamen Jahren noch heiß und innig. "Judith ist das größte Glück, was ich habe", schwärmte Maik für seine Frau im "Bauer sucht Frau"-Special"Hochzeitsglück auf dem Land". "Es ist schön, dass man jemanden an der Seite hat, der einem nach zehn Jahren noch das Gefühl gibt, die Liebe es Lebens gefunden zu haben", zeigte sich auch Judith dankbar über ihren Maik. Wir wünschen Judith und allen Angehörigen viel Kraft.

Schon gelesen?Todesursache Magersucht! Reporterin (36) verliert Kampf gegen Anorexie

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser