06.04.2021, 12.01 Uhr

"Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard: Hier richtet sie rührende Worte an ihre Tochter

"Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard gab mit einem neuen Posting nun einen ziemlich privaten Einblick in ihr Leben als stolze Mama preis. Aber: Was genau hatte sie ihrer Tochter anlässlich ihres 14. Geburtstages zu sagen?

Katja Burkard widmete ihrer kleinen Tochter einen herzigen Insta-Post zum Geburtstag Bild: picture alliance / Bodo Marks/dpa

Ob Katja Burkard an diesem Tag wohl ein bisschen die Nostalgie überkam? Womöglich! Darauf könnten jedenfalls die Fotos schließen lassen, die sie anlässlich des 14. Geburtstages ihrer Tochter Katharina auf Instagram geteilt hat. Welche rührenden Worte sie an ihren Nachwuchs gerichtet hat, verraten wir hier.

Katja Burkard schwärmt von ihrem "Sonnenschein-Baby" und gratuliert herzlich

Bei so viel Zeit im Rampenlicht vergisst man manchmal glatt, dass Stars wie Katja Burkard am Ende des Tages vermutlich in erster Linie stolze Mama sind! Wie wichtig dem "Punkt 12"-Gesicht sein Nachwuchs ist, das machte sie nun in einem neuen Instagram-Posting deutlich, mit welchem sie ihrer jüngeren Tochter am 02. April zum Geburtstag gratulierte. "Heute vor 14 Jahren... HAPPY BIRTHDAY, KATHARINA", verkündete die TV-Moderatorin zu zwei Fotos. Weiter schwärmte sie über ihre Kleine: "Du warst unser Sonnenschein-Baby und jetzt bist du schon ein Teenie. Ich bin jeden Tag stolz und glücklich, dass ich deine Mama bin, weil du nicht nur sehr, sehr witzig bist, sondern auch ein riesengroßes Herz hast, Feuer, Mut & Kampfgeist. Ich liebe dich bis zum Mond und zurück und 3 mal um alle Galaxien."

Wie aufregend! Kürzlich interviewteKatja Burkard ihre große Tochter

Neben ihrer kleinen Katharina ist Katja Burkard zudem stolze Mama der älteren Marie-Therese. Auch ihr wurden bereits niedliche Instagram-Posts gewidmet. Wirklich in Action und als Bewegtbild konnten Zuschauer die inzwischen 19-Jährige jedoch kürzlich im TV erleben! Der Grund hierfür: Katja Burkard interviewte ihre Tochter, die in Spanien studiert, zur Corona-Situation in dem sonnigen Land. "Ich war heute so aufgeregt in PUNKT12 wie schon seit Jahren nicht mehr! Ich habe nämlich meine eigene Tochter interviewt", verlautete die RTL-Ikone dazu auf Instagram unter anderem. Kein Wunder, dass die Moderatorin auf ihre zwei Mädchen offensichtlich mächtig stolz ist, oder?!

fcl2/fcl3/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser