Von news.de-Redakteurin - 17.03.2021, 18.15 Uhr

Carmen Geiss früher: Kaum zu glauben! So sah Carmen mit 18 aus

Mit 18 Jahren ist Carmen Geiss längst noch nicht die Glamour-Blondine von heute. Wie die Millionärsgattin und Ehefrau von Robert Geiss früher einmal aussah, das verriet die Jetsetterin jetzt bei Instagram. Hätten Sie Carmen HIER erkannt?

TV-Millionärin Carmen Geiss hat sich in den letzten Jahren ganz schön verändert. Bild: dpa

Kinder, wie die Zeit vergeht! Da hätten wir Carmen Geiss, Ehefrau von TV-Millionär Robert Geiss (Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie), doch fast nicht wiedererkannt. Perfekt gestylt, gertenschlank und vollkommen faltenfrei präsentiert sich Blondine Carmen Geiss aktuell auf ihrem Instagram-Account. Und dabei haben wir Carmen doch eigentlich ganz anders im Kopf.

Carmen Geiss früher: Ehefrau von Robert Geiss zeigt sich völlig verändert bei Instagram

Hier hat Carmen Geiss aber ganz tief in der Fotokiste gewühlt. Da wollte die gebürtige Kölnerin ihren Fans ein ganz besonderes Foto-Highlight präsentierten, als sie am Mittwoch plötzlich sichtlich verjüngt beim Foto- und Video-Netzwerk auf einem bislang ungesehenen Bild im Netz auftauchte. Wahrhaft flott kommt Carmen in ihrem weißen Kostümchen, bestehend aus einem Rock und einer dazu passenden Jacke, daher. Das Haar trägt die Blondine zu einem lockeren Zopf gebunden. In perfekter Modelpose bringt Carmen ihren Traumkörper vor einem Pool stehend in Stellung.

Kein Scherz! So sah Carmen Geiss mit 18 aus - Fans hätten sie nicht erkannt

Auf aufwendiges Make-up, so wie wir es von Carmen normalerweise gewohnt sind, verzichtet sie in diesem Fall. Dennoch wirkt ihr Gesicht deutlich verjüngt, was wohl daran liegen könnte, dass das Foto bereits einige Jahre auf dem Buckel hat. "Hier mal ein Foto, da war ich gerade süße 18", lässt Carmen Geiss ihre Fans wissen. Wer rechnen kann, der weiß, dass die Aufnahme bereits 37 Jahre zurückliegen muss und damit in den 80er-Jahren entstanden ist (das erklärt auch Carmens Look). In der Zwischenzeit hat sich die heute 55-Jährige ganz schön verändert. "Man erkennt dich absolut garnicht mehr", resümiert beispielsweise dieser Fan beim Anblick von Carmens aktuellem Foto. Wer den TV-Star kennt, der weiß, dass er in den letzten Jahren zu mehr als nur viel Wasser und gute Gene zurückgegriffen hat.

Und dabei hätte Carmen Geiss das doch absolut nicht nötig gehabt. So manch kostspielige Beauty-Behandlung hätte sich die Ehefrau von Robert Geiss zweifellos sparen können. Immerhin sahst du doch verdammt knackig aus, liebe Carmen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser