Von news.de-Redakteur - 20.11.2020, 18.33 Uhr

Rita Ora: Luft anhalten! Hier sprengt sie fast ihr Oberteil

Während der Corona-Pandemie finden Meetings bevorzugt übers Netz statt. Auch bei Superstar Rita Ora ist das nicht anders. Was die Britin zwischen ihren Konferenzen treibt, lüftet sie jetzt bei Instagram. Vorsicht, Explosionsgefahr.

Rita Ora lässt wieder einmal tief blicken. Bild: dpa

Und? Was tragen Sie so während ihrer Home-Office-Konferenzen, denen man ob der Corona-Krise mittlerweile ausgesetzt ist und nur noch schwerlich entgeht? Wenn es zu einem Video-Meeting kommt, sollte man natürlich nicht zu viel von sich preisgeben. Da macht es Sängerin Rita Ora gleich ganz praktisch vor. Die lässt ihre Instagram-Fans nämlich wissen, wie man sich die Zeit zwischen den Meetings vertreiben kann. Nur nicht erwischen lassen. Da stellt sich glatt die Frage: Geht der Reißverschluss noch ganz auf?

Rita Ora platzt fast das Oberteil

Denn Sängerin Rita Ora hat während ihrer Meeting-Pause offenbar nichts weiter zu tun, als ihre Fans um den Verstand zu bringen. Wenn das die Kollegen sehen würden. Ihr pralles Dekolleté steht dabei einmal mehr im Mittelpunkt. Sie selbst hat schon das passende Symbol im Kommentar zum Post verewigt. Denn dort kommt ihren Fans eine Bombe mit Zündschnur entgegen. Keine Frage: Die Zündschnur dürfte bei so manchem Fan von Rita Ora ähnlich kurz sein, wenn er einen Blick auf diese Bilder wirft. Explosion im Übrigen nicht ausgeschlossen.

Lesen Sie auch: "Das wird was zwischen uns" - Mareile Höppner lüftet Partner-Geheimnis

Rita Ora zündet die Busen-Bombe im Netz

Schon nach knapp einer Stunde schnappt sich Rita Ora mit ihrem Bomben-Statement knapp 200.000 Instagram-Likes. Ob das die Zündung noch verhindern kann? Auf alle Fälle geht es bei der Britin wieder einmal mehr als gewagt zu. Wer demnächst ein Meeting mit ihr abhält, dürfte sich ab sofort vielleicht immer an DIESE Bildern erinnern. Ob das die Zusammenarbeit dann allerdings vereinfacht?

Alle Instagram-Bilder von Rita Ora sehen Sie hier an dieser Stelle.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser