31.08.2020, 17.09 Uhr

Landon Clifford ist tot: Selbstmord-Drama! YouTube-Star (19) nahm sich selbst das Leben

Bei seinen Fans sitzt der Schock noch immer tief: Landon Clifford ist mit nur 19 Jahren gestorben. Nun sprach seine Frau offen über die wirkliche Todesursache. Aufgrund jahrelanger Depressionen hat sich ihr Mann selbst das Leben genommen.

Landon Clifford ist überraschend gestorben Bild: Adobe Stock / zwiebackesser

Mit nur 19 Jahren fand das Leben von Landon Clifford ein viel zu frühes Ende. Vergangene Woche erst hatte die Nachricht seines Todes für Schlagzeilen gesorgt. In den Medienberichten war bisher lediglich die Rede davon, dass Landon Clifford vor seinem Tod im Koma gelegen haben und in Folge einer Gehirnverletzung gestorben sein soll. Doch das war offenbar nur die halbe Wahrheit. In einem emotionalen Video wandte sich Landon Cliffords FrauCamryn, mit der er gemeinsam den Kanal "Cam & Fam" betrieb, an ihre Fans.

Landon Clifford ist tot: YouTube-Star (19) beging Selbstmord

In einem aufwühlenden Video berichtet die Mutter zweier Töchter, dass sich ihr Mann selbst das Leben genommen hat. Jahrelang habe er gegen Depressionen gekämpft. Mithilfe von Medikamenten wollte er seine Ängste in den Griff bekommen, doch durch die Pillen wurde alles nur noch schlimmer und er sei abhängig geworden. Doch Landon habe weiterhin alles daran gesetzt, seine Sucht zu überwinden. Vergeblich, wie sich herausstellen sollte.

Suizid-Schock! Landon Clifford hat sich selbst das Leben genommen

Am 13. August habe sie ihren Mann schließlich erhängt in der Garage gefunden."Er war ein impulsiver Mensch und hat sich in diesem Moment vermutlich als eine Last für uns empfunden", erklärt Camryn ihren Fans im Video. Bekannt geworden ist Landon Clifford vor allem durch seine Arbeit für den Internet-Kanal "Cam & Fam". Dort verfolgten über 1,2 Millionen Abonnenten die täglichen Erlebnisse des YouTube-Stars. Hier hatte die Familie über ihr tägliches Leben sowie die Erziehung der beiden Töchter Collette Briar (2) und der neugeborenen Delilah Rose berichtet.

Sie sehen das Instagram-Video nicht? Dann klicken Sie hier!

Wenn Sie oder ein Angehöriger unter Depressionen oder Selbstmordgedanken leiden, sollten Sie sich Hilfe bei Experten holen, die Ihnen Wege aus dieser Situation aufzeigen. Die Telefonseelsorge ist kostenlos, anonym und 24 Stunden lang unter den Telefonnummern 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222 erreichbar. Hier finden Sie weitere Hilfsangebote.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser