Von news.de-Redakteurin - 20.04.2020, 18.38 Uhr

Milo Moiré: Hände hoch! Als nackter Bandido bedroht sie ihre Fans

Milo Moiré dürfte morgens vorm Kleiderschrank keine Probleme haben: Die Nacktkünstlerin lässt die Kleidung einfach ganz weg! Auf ihrem neuesten Instagram-Post posiert sie als nackter Bandit mit Bananen in Mexiko.

Auf ihrem neuesten Instagram-Post posiert Milo Moiré als nackte Banditin mit Bananen in Mexiko. Bild: picture alliance / Georgios Kefalas/KEYSTONE/dpa

Auf ihrem neuesten Instagram-Post präsentiert sich Milo Moiré (37) wieder in ihrem Lieblings-Outfit: dem Adamskostüm. Oder in ihrem Fall dem "Evakostüm". Zugegeben, hätte Eva aus der Bibel so ausgesehen, hätte Adam wohl nie die Finger von ihr lassen können und neben Kain, Abel und Set womöglich noch viele, viele weitere Kinder gezeugt.Aber zurück zu Milo Moiré und mehr irdischen Freuden!

Milo Moiré nackt als mexikanischer Bandit auf Instagram

Auf ihrem neuesten Instagram-Post zeigt sich die Performance-Künstlerin Milo Moiré als mexikanische Banditin. Bis auf den Waffengürtel und den Cowboyhut trägt sie nur eine üppige Kette. Jedoch nicht üppig genug, um den großen Busen des Models zu verdecken. Zur Freude der Fans. In den Händen hält Milo ihre "Waffen" (=Bananen), mit denen sie den Betrachter des Fotos bedroht. Haben Sie auch solche Angst?

Sie können Milo Moirés Nacktauftritt nicht sehen? Hier geht'szum Instagram-Post der Performance-Künstlerin.

Milo Moiré sitzt während Corona-Krise in Mexiko fest

Aufgenommen wurde das Foto in Mexiko, wo die Nacktkünstlerin zusammen mit ihrem Freund Peter Palm, der auch ihr Fotograf ist, seit Beginn der Coronakrise festsitzt.Sinn und Zweck des saftigen Posts ist es, Instagram-Nutzer in Milos "Privatclub" zu locken, wo sie die Bilder der Schweizerin unzensiert bewundern können.

"Hände hoch, Hosen runter"- Milo Moirés Fans sind zu Scherzen aufgelegt

Milo Moirés Instagram-Follower finden wie immer Gefallen am originellen Nacktshooting der Skandalkünstlerin. Sie loben das Foto mit Kommentaren wie "Very nice babe!"(auf Deutsch: "Sehr gut, Baby") und "Incredible" (auf Deutsch: "Unglaublich"). Orange-rote Explosions- und Flammenemojis färben die Kommentarspalte unter dem Foto leuchtend bunt ein.

Schon gelesen?Underboob-Hammer und Tanga-Pose versüßen Corontäne

Ein Fan hat sich sogar die ideale Bildunterschrift einfallen lassen: "Arriba las manos, abajo los pantalones" (auf Deutsch: "Hände hoch, Hosen runter"). Passt perfekt, oder?

Das Video über Milo Moiré wird Ihnen nicht angezeigt? Dann einfach hier entlang.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser