06.03.2020, 07.41 Uhr

Mia Julia Brückner sexy: Mit DIESEM frivolen Foto provoziert sie ihre Hater

Mit einem gewagten Foto will Ballermann-Sängerin Mia Julia Brückner ihren Fans Mut machen und ihren Hatern eine Abfuhr erteilen. Sehen Sie hier das frivole Bild und erfahren Sie, wie die Reaktionen ausfallen.

Mia Julia Brückner provoziert mit ihrem neuesten Instagram-Post ihre Hater. Bild: Matthias Bein/dpa

Früher war Ex-Porno-Sternchen Mia Julia Brückner immer für einen Skandal zu haben. Doch mittlerweile ist sie etwas ruhiger geworden. So glaubten zumindest ihre Fans. Diese belehrte die heiße Blondine mit ihrem neuesten Post bei Instagram jedoch eines Besseren.

Mia Julia Brückner hält Knackpo in die Kamera

Unter dem Hashtag "#AmArschVorbei" postet Mia Julia Brückner ein Foto eines ganz bestimmten Körperteils. Richtig geraten: Bei dem neuesten Bild auf dem Insta-Feed der Mallorca-Sängerin handelt es sich um eine Aufnahme ihres Hinterns. Zugegeben, das ist kein schlechter Anblick, denn das Gemächt der 33-Jährigen ist knackig, durchtrainiert und lädt zum Träumen ein.

Das Knack-Po-Foto von Mia Julia Brückner wird Ihnen nicht angezeigt? Hier geht's zum Instagram-Beitrag der Stimmungssängerin.

Mia Julia Brückner provoziert Hater und Kritiker

Was es mit dem eher ungewöhnlichen Hashtag auf sich hat, erklärt die 1,57 Meter große Beauty in der Bildunterschrift ihres Instagram-Posts. Die lautet: "Hier sehen Sie ein wichtiges Körperteil, das mir ungemein dabei hilft, mein Leben einfach zu leben- quasi eine Art ‚Filter' für die Seele ???? #AmArschVorbei [...] Womit werdet ihr ständig zugelabert? Was wird an euch so gemeckert? Erzählt mal!" Wie ihre Fans wohl auf diesen frivolen Beitrag reagieren werden?

Schon gelesen?Mia Julia Brückner unten ohne: Wo ist ihr Höschen? HIER zeigt die Ballermann-Sängerin einfach alles

Mia Julia entflammt die Herzen ihrer Fans

Beim Durchstöbern der Kommentarspalte stellt sich schnell heraus, dass Mia Julias Fangemeinde im wahrsten Sinn des Wortes Feuer und Flamme für den Hintern-Post der Sexbombe ist. Die beschenkt Mia nicht nur mit Abertausenden von Likes, sondern auch mit etlichen Flammenemojis. "Heiligs Ärschle", verleiht ein User seiner Begeisterung Ausdruck. Und auch dieser Nutzer findet, Mia Julia hat eine "heiße Rückseite". Ein weiterer Verehrer findet Mias Gesäß sogar "zum Knutschen". Ein Impuls, den wir gut nachvollziehen können.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser