In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
22.12.2019, 07.34 Uhr

Arzu Bazman ist schwanger : Geheimnis gelüftet! "In aller Freundschaft"-Star (42) lässt Baby-Bombe platzen 

"In aller Freundschaft"-Schauspielerin Arzu Bazman freut sich auf eine Tochter. Mit 42 Jahren wird sie zum ersten Mal Mutter. Lange muss sich der IaF-Star nicht mehr auf den Nachwuchs freuen. Wann es soweit sein soll, lesen Sie hier.

Schauspielerin Arzu Bazman freut sich auf Nachwuchs. Bild: imago images/Future Image

Schauspielerin Arzu Bazman (42) ist schwanger. Das verriet der "In aller Freundschaft"-Star jetzt der "Bild"-Zeitung und überraschte mit der Aussage, dass es schon im Januar so weit sein werde. Es ist das erste Kind der 42-Jährigen, "ein kleines Mädchen".

Die Serie "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern" können Sie sich hier ansehen

Baby-Geheimnis! Arzu Bazman ist schwanger

Dass Bazman erstmals Nachwuchs erwartet, hat sie sowohl in der Arbeit als auch in der Öffentlichkeit bestens geheim gehalten - weite Kleidung sei Dank. Seit 18 Jahren steht die Schauspielerin nun schon als Arzu Ritter, Krankenschwester in der Sachsenklinik, vor der Kamera. Ihren letzten Drehtag habe sie am 28. November gehabt. "Ich hätte gerne noch weitergemacht", so die werdende Mutter. "Aber es gibt die gesetzlichen Bestimmungen, die müssen natürlich eingehalten werden."

Zu alt? Arzu Bazman bekommt Nachwuchs mit 42

Zu alt für ein Kind fühle sie sich nicht. Die 42-Jährige teile die Meinung, "dass jede Frau für sich entscheiden" sollte, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Sie selbst habe nun "endlich den richtigen Partner gefunden", mit dem sie eine Familie gründen möchte. Wer der Mann an Bazmans Seite ist, mit dem sie seit vier Jahren durch Dick und Dünn geht, ist nicht bekannt. "Er ist für mich der Jackpot des Jahrhunderts", sagte sie.

FOTOS: 20 Jahre "In aller Freundschaft" Die schönsten Bilder aus der Sachsenklinik
zurück Weiter So fing alles an: Die "In aller Freundschaft"-Stars Thomas Rühmann (als Dr. Roland Heilmann), Ina Rudolph (als Maia Dietz) und Joachim Kretzer (als Dr. Joachim Kreutzer (Joachim Kretzer) 1998 am Set der Serie. (Foto) Foto: Wolfgang Kluge / Zentralbild / picture alliance / dpa Kamera

Läuten bei Arzu Bazman bald die Hochzeitsglocken?

Erst das Kind, dann die Hochzeit: Bazman möchte "eins nach dem anderen" angehen. Dass der Nachwuchs nun eben vor der Ehe kommt, sei so aber offenbar nicht geplant gewesen. "Das Baby kam jetzt ein bisschen schneller, als wir gedacht haben", gab die Schauspielerin zu.

Arzu Bazman schwanger: Keine Pause bei "In aller Freundschaft" nach Geburt

Lange müssen Fans der Sachsenklinik übrigens nicht auf die Rückkehr von Schwester Arzu warten. Die 42-Jährige meinte: "Ich werde nur in ein paar Folgen fehlen, denn ich plane, acht Wochen nach der Geburt wieder zu arbeiten." Ihre Tochter wolle sie dann mit ans Set nehmen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser