Der Kindesmissbrauch von Münster schlägt bundesweit hohe Wellen. Stündlich kommen neue Details zu den grauenhaften Kindesvergewaltigungen ans Licht. Alles zu den Ermittlungen erfahren Sie hier in unserem Ticker.

mehr »
16.10.2019, 19.53 Uhr

Neil Patrick Harris im Krankenhaus: Klinik-Schocker! Fans sorgen sich um "How I Met Your Mother"-Star

Sorge um Neil Patrick Harris: Der "How I Met Your Mother"-Star hat seine Fans beim Foto- und Videonetzwerk Instagram mit einem erschreckenden Krankenhaus-Bild geschockt. Was ist passiert?

Neil Patrick Harris hat sich im Kroatien-Urlaub eine heftige Verletzung zugezogen. Bild: dpa

US-SchauspielerNeil Patrick Harris (46) hat sich nach einer Begegnung mit einem Seeigel einer Operation unterziehen müssen. Beim Foto- und Videonetzwerk veröffentlichte der beliebte TV-Star jetzt einige unschöne Krankenhaus-Bilder, die seine Verletzungen zeigen. Bei den Fans des"How I Met Your Mother"-Darstellers sorgten die Fotos für einen echten Schock-Moment.

Neil Patrick Harris: OP-Schock nach Seeigel-Verletzung in Kroatien

"Ich bin gestolpert und meine Hand landete auf einem Seeigel, als ich vor knapp zwei Monaten in Kroatien an felsigen Klippen geklettert bin", schrieb Harris am Mittwoch bei Instagram. Die meisten Stacheln habe er selbst entfernen können, aber zwei hätten sich nicht rausziehen lassen. Einer davon habe eine Sehne durchdrungen und sich entzündet. Der"How I Met Your Mother"-Star postete ein Ultraschall-Video und einFoto, auf dem er eine Art Schaumstoff-Apparat um seinen Arm trägt. Diesen müsse er noch einige Zeit tragen.

Sie können die Krankenhaus-Fotos von Neil Patrick Harris nicht sehen? Klicken Sie hier!

TV-Star zeigt Bilder aus dem Krankenhaus: So geht es dem "How I Met Your Mother jetzt

Fans des beliebten TV-Stars reagierten geschockt auf die Klinik-Bilder des beliebten TV-Stars. "Das ist verrückt!!! Ich bin froh, dass du auf dem Weg der Besserung bist.", "Ich hoffe es geht dir besser neil", "Das ist wirklich dumm gelaufen. Ich wünsche dir eine schnelle Genesung." und "Das sieht schmerzhaft aus", kommentieren Neil Patrick Harris' besorgte Anhänger die Krankenhaus-Bilder. Doch Neil Patrick Harris gibt Entwarnung: "Dank der chirurgischen Begabung von Dr. Dan Polatsch und seinem Team bin ich offiziell auf dem Weg der Besserung.", versichert der Schauspieler seinen Fans.

Der 46-Jährige ist US-Medienberichten zufolge im vierten Teil der "Matrix"-Reihe an der Seite von Keanu Reeves zu sehen. Der Science-Fiction-Film soll Anfang kommenden Jahres gedreht werden. Bis dahin ist Neil Patrick Harris sicherlich auch wieder kerngesund. 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser