Von news.de-Volontärin Saskia Weck - 20.10.2016, 16.35 Uhr

Lisa Feller: Die freche Komikerin ist auf Männer-Jagd

Lisa Feller bekommt den Spagat zwischen erfolgreicher Bühnen- und TV-Karriere und Kindererziehung prima gewuppt - und das, obwohl sie ihre beiden Kids seit zwei Jahren fast allein großzieht. Wie die Männer-Jagd trotz zwei kleiner Söhne aussieht, verrät die Komikerin hier.

Lisa Feller. Bild: www.lisa-feller.de

Weibliche Comedians haben es hierzulande wahrlich nicht leicht. Eine, der das piep-egal sein kann, ist Lisa Feller. Kaum eine deutsche Komikerin konnte sich so erfolgreich in der Branche etablieren. Die 40-Jährige Rheinländerin ist ein gern gesehener Gast in Talk- und Comedy-Shows und geht im Winter 2016/17 mit ihrer Show "Guter Sex ist teuer!" deutschlandweit auf Tour.

Lisa Feller: So lebt und liebt die Komikerin privat

Ihren Durchbruch hatte die studierte Grundschullehrerin in der Comedyserie "Schillerstraße". Seitdem flimmert sie in TV-Formaten wie dem "Quatsch Comedy Club", "Nightwash" und dem "Fun Club" über die heimische Mattscheibe. Außerdem ist sie Ensemble-Mitglied des Placebo-Theater in Münster. Dort spielt sie nicht nach Drehbuch, sondern "frei Schnauze".

Scheidung von Mann "Bernd" Feller nach 7 Jahren Beziehung

Improvisieren muss die 40-Jährige auch im wahren Leben. Ihre Ehe scheiterte, ihr Ex-Mann, ein Wirtschaftsingenieur, arbeitete in Hamburg und kam nur an den Wochenenden nach Münster, wo Lisa Feller mit den beiden Söhnen, mittlerweile fünf und acht Jahre alt, auf ihn wartete. Damals waren sich Lisa und ihr Ex sicher, füreinander bestimmt zu sein. Und das war auch gut so, denn nur vier Wochen nach dem Kennenlernen war die Komikerin bereits mit dem ersten Kind schwanger, verriet sie einmal im Gespräch mit der "Welt".

Lisa Feller ist eine taffe Single-Mutter auf der Jagd nach dem perfekten Partner

Momentan sucht die Single-Mum nach einem neuen Partner. "Nach der Trennung von meinem Mann habe ich weder die hormonelle Frührente beantragt, noch den Libido-Keller abgeschlossen. Ich bin wieder im Boot, wieder auf der Suche", erzählt Lisa Feller im "Express"-Interview. Obwohl es ihr die beiden Söhne nicht immer leicht machen, auf Männer-Fang zu gehen, findet die sympathische Blondine hier und da einen Samstagabend, an dem sie die Sau rauslassen und mit ihren Freundinnen ausgehen kann. Über den Spagat zwischen Mutter-sein und sich-selbst-nicht-verlieren, hat die Wahl-Münsteranerin ein Buch geschrieben.

Tickets zur Comedy-Show "Guter Sex ist teuer!" und Buch "Windeln haben kurze Beine"

Der Titel ihrer neuen Comedy-Show "Guter Sex ist teuer!" habe aber nicht wirklich etwas mit Lisa Fellers Privatleben zu tun: "Es ist keine Versteigerung, ich werde am Ende des Abends nicht mit nach Hause genommen." Noch bis Ende des Jahres ist Lisa Feller auf Tour durch viele deutsche Städte. Alle Termine, sowie Tickets zur Show, finden Sie hier.

Lisa Feller ist am Donnerstagabend, 20. Oktober 2016 in "Hirschhausens Quiz des Menschen" um 20.15 Uhr in der ARD zu sehen.

Auch interessant für Sie: Christine Henning - Das ist das dunkle Geheimnis der "The Taste"-Moderatorin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser