28.05.2020, 08.40 Uhr

Donald Trump: Angst um taumelnden US-Präsidenten! Ist er ernsthaft krank?

Bei einer Veranstaltung anlässlich des Memorial Day schwankte Donald Trump auffällig hin und her. Auf Twitter wird nach seinem Auftritt heftig über seinen Gesundheitszustand diskutiert. Sind die Gleichgewichtsstörungen Anzeichen einer Demenzerkrankung?

Ist Donald Trump etwa krank? Bild: dpa

Sorge um Donald Trump: Bei einer Kranzniederlegung auf dem Nationalfriedhof in Arlington anlässlich des Memorial Days schien der US-Präsident nicht in der Lage zu sein, still zu stehen. Der 73-Jährige schwankte hin und her.

Gleichgewichtsprobleme! Donald Trump schwankt bei Gedenkfeier verstörend hin und her

Als Donald Trump an der Reihe ist und sich im Gedenken an die gefallenen US-Soldaten vor den Kranz stellt, schaukelt der US-Präsident unsicher nach vorn und hinten. Während Vizepräsident Mike Pence regungslos im Hintergrund steht, zappelt Trump rum. Die Bilder von Trump wecken Erinnerungen an dieZitteranfälle von Angela Merkelim vergangenen Jahr. Die Kanzlerin löste damit ebenfalls Spekulationen um ihren Gesundheitszustand aus. Was ist mit Donald Trump los? hat er etwa Probleme mit dem Gleichgewicht?

Twitter spekuliert: Leidet der US-Präsident etwa an Demenz?

Es dauerte nicht lang, da wird auf Twitter über den geistigen und körperlichen Zustand des US-Präsidenten diskutiert. "Is the President having trouble standing up straight as the National Anthem begins at Arlington Cemetary or am I seeing things?" (auf Deutsch: "Hat der Präsident Probleme aufrecht zu stehen, während die Nationalhymne auf dem Arlington Friedhof gespielt wird oder sehe ich Dinge?"), twitterteeiner. "Du siehst keine Dinge - er schwankt absolut mit etwas Rückwärtsbewegung. Gleichgewichtsverlust ist nur eines seiner vielen Symptome einer frontotemporalen Demenz ", fügt ein anderer Twitter-Nutzer hinzu und teilt ein Foto, dass seine Annahme bekräftigt. Leidet Trump etwa wirklich an Demenz?

Sie können den Tweet nicht sehen? Dann hier entlang.

Beweist Trumps Körperhaltung eine Erkrankung?

Immer wieder sorgt Trump mit seinen unkoordinierten und mechanisch wirkenden Bewegungen für Spekulationen um eine angebliche Erkrankung.

Sie können den Tweet nicht sehen? Dann hier entlang.

Bereits seit ein paar Jahren wird heftig um den Gesundheitszustand des US-Präsidenten diskutiert. Die Spekulationen gingen sogar soweit, dass sich Trump während seiner Amtszeit bereits zweimal einem Medizin-Check unterzog. Bei beiden wurden jedoch keine Auffälligkeiten festgestellt.

Sie können den Tweet nicht sehen? Dann hier entlang.

Sie können das Video von Donald Trump nicht sehen? Dann hier entlang.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser