20.10.2020, 14.15 Uhr

Shanghai: Horror-Video! 8 Bären zerfleischen Wildpark-Wächter

In China haben sich acht Bären auf einen Tierpfleger in einem Wildpark gestürzt und ihn getötet. Hilflos mussten Besucher die Attacke mit ansehen. Videos in den sozialen Netzwerken zeigen den brutalen Vorfall.

In China haben acht Bären einen Tierpfleger zerfleischt. Bild: AdobeStock / Xaver Klaussner

Grausame Szenen in einem Zoo in China: Acht Bären stürzen sich auf einen Tierpfleger und zerfleischen ihn. Seine Kollegen und Besucher des Tierparks können nur hilflos zuschauen. Einige Touristen halten die tödliche Attacke sogar auf Video fest.

Tödliche Attacke in Shanghai! 8 Bären zerfleischen Tierpfleger

Der Vorfall ereignete sich bereits am Samstag in einem "wilden Gebiet", wie der Shanghai Wildlife Park auf seiner Webseite mitteilt. In dieser Zone laufen Schwarz- und Braunbären frei herum. Videos in sozialen Medien zeigen, wie die Bären über den Tierpfleger herfallen.

Wildpark-Mitarbeiter versuchen, Bären mit Bagger zu vertreiben

Einige andere Mitarbeiter des Parks sollen laut "Global Times" versucht haben, die Bären mit einem Bagger zu verscheuchen. Doch der Versuch schlug fehl. Der Fahrer musste sich sogar im Bagger verschanzen, weil die Bären auch ihn versuchten zu attackieren. Aktuell ist noch unklar, wie es zu dem tödlichen Unglück kommen konnte. Einige Bereiche des Parks wurden vorübergehend geschlossen.

Lesen Sie auch:Frau von Bär zerfleischt! Sohn (9) muss alles mit ansehen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser