08.09.2017, 16.10 Uhr

Öko Test 2017 findet heraus: DIESE Duschgels sind tödlich für die Leber!

Ökotest hat 28 Duschgels auf ihre Inhaltsstoffe untersucht. Dabei machten die Tester eine erschreckende Entdeckung. In einigen Produkten stecken gefährliche Duftstoffe. Die nicht nur die Fortpflanzung schädigen, sondern auch die Leber.

Duschgel ist nicht immer gesund. Bild: Fotolia / oriori

Eine erfrischende Dusche am Morgen markiert für so manchen den perfekten Start in den Tag. Doch wussten Sie, dass in einigen Duschgels gesundheitsschädigende Stoffe lauern? Ökotest hat 28 Duschbäder auf ihre Inhaltsstoffe untersucht. Die Ergebnisse sind erschreckend.

Ökotest im September 2017: Schädliche Duftstoffe in Duschgel nachgewiesen

Besonders negativ ist den Testern der Einsatz von künstlichen Duftstoffen wie Moschus und Lilial aufgestoßen. Der künstliche Moschusduft lagert sich laut Ökotest im Fettgewebe ab. Außerdem steht er im Verdacht, die Leber zu schädigen. Dieser Stoff wurde in drei der getesteten Produkte nachgewiesen:

  • "Adipure Performance Shower Gel" von Adidas
  • "Home Spa Seathalasso Erfrischender Duschschaum" von Douglas
  • "Gourmet Mint Shake Body Butter Cremedusche" von Palmolive

In vier Produkten entdeckten die Ökotester den Duftstoff Lilial. In Tierversuchen erwies sich der Stoff als fortpflanzungsgefährdend. In diesen Produkten steckt Lilial:

  • "Gourmet Mint Shake Body Butter Cremedusche" von Palmolive
  • "Zarter Duschschaum Reichhaltige Pflege" von Dove
  • "12H Duscherlebnis 'Ich fühle mich belebt'" von Duschdas
  • "Yogi Flow Foaming Shower Gel Sensation" von Rituals

Das Schlimme für Verbraucher: Dass diese beiden Duftstoffe in einem Produkt stecken, ist oft nicht erkennbar. Denn oft werden sie durch den Begriff "Parfum" auf der Verpackung gekennzeichnet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser