Uhr

Markus Lanz am 25.11.2021: Impfpflicht und CDU! Darüber diskutierte Lanz gestern mit seinen Gästen

In dieser Woche diskutierte Markus Lanz wieder mit seinen Gästen über interessante und gesellschaftsrelevante Themen. Wer bei ihm in der Talkrunde Platz nahm und alles zu den Themen, erfahren Sie hier.

Markus Lanz widmet sich in dieser Woche mit seinen Gästen wieder spannenden Themen. Bild: dpa

Jede Woche ging Markus Lanz wichtigen und aktuellen Fragen auf den Grund. Welchen Themen er sich in dieser Woche mit seinen Gästen widmete, erklären wir in diesem Überblick.

Markus Lanz aktuell: alle Sendetermine im ZDF von dieser Woche

Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag kam wieder Markus Lanz im ZDF. Wie in den Wochen zuvor variierten die Sendezeiten des Talks. Zu diesen Terminen kamen die aktuellen Ausgaben im TV:

Dienstag 23.11., 22.45 Uhr im ZDF

Mittwoch 24.11., 00.00 Uhr im ZDF

Donnerstag, 25.11., 23.15 Uhr im ZDF

Markus Lanz im TV verpasst? So sehen Sie den ZDF-Talk als Wiederholung

Wenn Sie Markus Lanz nicht live im TV verfolgen konnten oder die aktuelle Ausgabe lieber auf einem Endgerät online sehen wollten, stand Ihnen der kostenloseLive-Streamin der ZDF-App oder online zur Verfügung. Konnten Sie Markus Lanz nicht schauen, ist das kein Problem. In derZDF-Mediathekgibt es die neuen Folgen zum Abruf. Jede Ausgabe gibt es gegen 1 Uhr nachts in der Mediathek. Zusätzlich stehen Highlight-Videos auf der Webseite von Markus Lanz oder auf dem YouTube-Kanal der "ZDF heute Nachrichten" bereit.

Markus Lanz' Talk-Gäste und -Themen am 23. November 2021 im ZDF

Am 23. November drehte sich bei Markus Lanz alles um die Corona-Lage in Österreich und die CDU. Folgende Gäste sind dabei:

Friedrich Merz: Der CDU-Politiker sprach über sein Bestreben, neuer CDU-Vorsitzender zu werden. Zudem erläuterte er seine Pläne, wie er die Union verändern will.

Kerstin Münstermann: Die "Rheinische Post"-Journalistin bezeichnete das Bemühen um den CDU-Vorsitz als "Zerfleischung". Ihren Standpunkt und weitere Aspekte zu dieser Wahl analysierte sie bei Markus Lanz.

Corinna Milborn:Die Journalistin äußerte sich zur Corona-Situation in Österreich und wie die Menschen dieImpfpflicht finden.

Timo Ulrichs: Der Virologe äußerte sich zur Corona-Situation und ob die Corona-Maßnahmen etwas bringen können. Zudem kam auch die Debatte um die Impfpflicht zur Sprache.

Markus Lanz' Talk-Gäste und -Themen am 24. November 2021 im ZDF

Bei Markus Lanz drehte sich am 24. November alles um die Koalitionsverhandlungen. Darüber sprachen seine Gäste heute im ZDF:

Jürgen Trittin (Bündnis 90/ Die Grünen): Er gehört zu denjenigen, die bei den Koalitionsverhandlungen mit am Tisch saß. Bei Markus Lanz sprach er über die Regierungsbildung und welche Rolle die Grünen in der neuen Ampel-Regierung einnehmen.

Eva Quadbeck: Die stellvertretende Chefredakteurin des"RedaktionsNetzwerk Deutschland" ordnete die Hintergründe zum Koalitionsvertrag ein.

Ralf Stegner (SPD): Die Sozialdemokraten werden mit Olaf Scholz in das Kanzleramt einziehen. Über den Weg und die Zukunft seiner Partei in der neuen Koalition äußerte sich der Politiker.

Markus Lanz' Talk-Gäste und -Themen am 25. November 2021 im ZDF

Am 25. November standen gleich zwei aktuelle Themen bei Markus Lanz auf dem Programm - Corona und die CDU. Über diese Punkte diskutierte am Donnerstag der Moderator mit seinen Gästen:

Helge Braun (CDU): Der noch amtierende Kanzleramtschef musste sich gleich drei Themen widmen. Neben seinem Bestreben, neuer CDU-Vorsitzender zu werden, sprach er über die Rolle der CDU als Opposition und die Corona-Politik der aktuellen Regierung.

Andreas Bovenschulte (SPD): Bremens Bürgermeister erläuterte die Corona-Strategie seiner Stadt und wie er zur Ampel-Koalition steht.

Robin Alexander: Eine Einordnung der Regierungsbildung der Ampel-Koalition nahm der stellvertretende "Welt"-Chefredakteur ein. Zudem schätzte er ein, wie sich die CDU neu aufstellen kann.

Susanne Schreiber: Die aktuellen Corona-Maßnahmen sorgten für viel Kritik. Die Biophysikerin und stellvertretendeVorsitzende des Deutschen Ethikrats hinterfragte die festgelegten Regeln. Außerdem ging sie auf die Debatte zur Impfpflicht ein.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de