Von news.de-Redakteurin - 20.03.2018, 11.42 Uhr

"The Walking Dead" Staffel 8 im Stream: Kommt es zum Showdown zwischen Rick und Negan?

Negan hat einen widerlichen Plan, um die Überlebenden rund um Rick loszuwerden. Doch allmählich regt sich bei den Saviors Widerstand gegen ihren eigenen Anführer. Zudem treffen Rick und Negan endlich aufeinander. Kommt es zum Showdown? So sehen Sie "The Walking Dead", Staffel 8, Episode 11, im TV und Live-Stream auf deutsch und als Wiederholung online.

Negan hat einen widerlichen Plan, um Rick und Co. aus dem Weg zu räumen. Bild: AMC/Gene Page

Achtung! Der Text enthält Spoiler zur aktuellen TWD-Staffel!

Staffel 8 von "The Walking Dead" steuert aufs Finale zu und Negan hat einen widerlichen Plan, um die Bewohner von Hilltop, Alexandria und dem Kingdom loszuwerden. Er will sie mit Hilfe von Nahkampfwaffen in Zombies verwandeln. Einfach Messer, Pfeilspitzen oder Speere in Walker-Blut tauchen und die Gegner verwunden. Schon erledigt sich das "Problem" von selbst. Ein verheerendes Ende ist somit Gewiss!

Deutsche Fans müssen übrigens nicht lange warten, um in den Genuss der neuesten Episoden von "The Walking Dead" zu kommen. Innerhalb von weniger als 24 Stunden nach der US-Ausstrahlung sind die neuen Folgen bereits als exklusive Deutschland-Premiere bei Fox zu sehen.

"The Walking Dead" Staffel 8, Episode 12, am 19.03.2018 im Live-Stream auf Deutsch bei Sky (Fox) sehen

Während die neuesten Folgen von TWD in den USA immer sonntags (Ortszeit) auf AMC ausgestrahlt werden, wird die synchronisierte Version (German subbed) ein paar Stunden später auch in Deutschland gesendet. Die neueste Episode flimmert immer montags um 21 Uhr auf dem Pay-TV-Sender Fox über die Bildschirme. Fox kann über mehrere Pay-TV-Anbieter in Deutschland empfangen werden, zum Beispiel Telekom Entertain, Vodafone oder Sky. Haben Sie ein Sky-Abo, können Sie "The Walking Dead" auch online als Live-Stream über Sky Go sehen.

"The Walking Dead" als Wiederholung bei Sky Go und Sky Ticket online sehen

Falls Sie die elfte Folge von Staffel 8 von "The Walking Dead" im Pay-TV verpasst haben sollten, dann können Sie die neuen Episoden im Anschluss an die Ausstrahlung auch auf Sky Go, Sky Ticket und Sky Online als Video-on-Demand nachsehen. Dort stehen Ihnen sowohl die alten als auch die neuen Folgen zur Verfügung.

Wer kein Sky-Abo hat, kann die aktuelle Folge auch im Internet kostenlos als Stream abrufen. Einzige Voraussetzung: Um auf die Mediathek des US-Senders AMC zugreifen zu können, ist ein entsprechender Proxy im Internetbrowser notwendig.

TWD-Vorschau Folge 12, Staffel 8: Das passiert in "The Key"

Im Kampf um Hilltop kommt es in der neuesten TWD-Episode zum Aufeinandertreffen zwischen Rick und Negan. In "The Key" stellt Savior-Handlanger Simon seinen Boss immer mehr in Frage. Wird er erneut im Alleingang handeln? Oder sich sogar gegen Negan auflehnen? Ein Preview-Video zeigt ein Gespräch zwischen Dwight und Simon im Auto. Simon erzählt dem Spitzel von Negans Plan und dessen Meinung dazu. Simon versichert zwar, dass er die Pläne von Negan nicht hinterfragt, sondern einfach ausführt, allerdings habe er auch den Eindruck, dass man Rick und Co. keine Angst machen könne. Egal was die Saviors bisher versucht haben, Rick kämpft weiter.

Ein anderer Trailer zur neuesten Folge lässt nichts Gutes erahnen. Rick rammt mit einem Auto das Fahrzeug, in dem Negan sitzt. Kommt es zum Showdown zwischen den beiden Anführern? In einer anderen Szene sieht man Negan und Rick im Dunkeln herumschleichen. "Du hast deinen Jungen und deine Leute im Stich gelassen. Wieso lässt du mich dich nicht retten, Rick?", fragt Negan den rachsüchtigen Rick.

Lesen Sie auch: Penis-Beichte! TWD-Badass zieht im Fernsehen komplett blank.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser